Traktorenlexikon: IHC V 423

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo Hersteller Foto
Logo fehlt
Basisdaten
Hersteller: International Harvester
Modellreihe: Common-Market
Modell: V 423
Motor
Hubraum: 2.536 cm³
Anzahl Zylinder: 3
Leistung: 29,3 kW / 40 PS
Drehmomentanstieg: XX %
Maße und Abmessungen
Länge: 2.895 mm
Breite: 997 mm
Höhe: 1.315 mm
Radstand: 1.920 mm
Spurweite: 825-1.133 / 688-1.321 mm
Wenderadius (mit/ohne Lenkbremse): 2.800/2.950 mm
Eigengewicht: 1.720 kg
Bauzeit und Stückzahl
Bauzeit: von 1967 bis 4/1973
Gesamtstückzahl: 572 Stück
Sonstiges
Höchstgeschwindigkeit: 19,4 km/h
Standardbereifung (vorn / hinten): 5.00-16, 5.50-16 / 8-24, 9-24, 10-24, 8-28, 9-28

Der mit dem Modell V 323 zeitgleich erschienene V 423 traf schon mehr die Kundenwünsche. Das führte dazu das IH im November 1972 dieses Modell auch als Plantagen-Schlepper vorstellte. Die Weinberg-Version hatte im Gegensatz zur Plantagen-Version gekröpfte Unterlenker, um genügend Freigang zur Hinterrad-Bereifung zu gewährleisten.

Bauart[Bearbeiten]

rahmenlose Blockbauweise

Motor[Bearbeiten]

  • IH, Typ: D-155, stehender wassergekühlter Viertakt-Dreizylinder-Reihen-Saugmotor mit Direkteinspritzverfahren, hängenden Ventilen mit Rotocap-System, Bosch-Einspritzpumpe, auswechselbare Zylinderlaufbuchsen, Leichtmetall-Kolben, Druckumlaufschmierung mittels Zahnradpumpe, vierfach-gelagerte Kurbelwelle, Zentrifugalpumpe, Thermostat und Kurzschlusskreis-Umlauf.


  • Nenndrehzahl = 1900 U/min.
  • Bohrung = 98,4 mm, Hub = 111,1 mm
  • Verdichtung = 16:1
  • Geregelter Drehzahlbereich = 600 bis 2430 U/min.
  • Max. Drehmoment = 15,8 mkg bei 1350 U/min.
  • Kompressionsdruck = 22 bis 24 kp/cm²
  • Mittlerer Effektivdruck = 7,12 bar
  • Öldruck = 3,2 bis 3,6 kp/cm²
  • Mittlere Kolbengeschwindigkeit = 8,15 m/s
  • Max. Einspritzdruck = 205 kp/cm³


  • Bosch-Einspritzpumpe, Typ: EP VA 3 100 H 950 BR 9
  • Oder ab 5/1972, Typ: EP VA 3 100 H 950 CR 9
  • Bosch-Einspritzdüse, Typ: DLL 150 S 2641

Kupplung[Bearbeiten]

  • Trockene Zweifach-Kupplung
  • Pedal betätigte Fahrkupplung mit 250 mm Durchmesser
  • Handhebel betätigte Zapfwellen-Kupplung mit 225 mm Durchmesser

Getriebe[Bearbeiten]

  • IH-Leichtschaltgetriebe mit Klauenschaltung
  • Wechselgetriebe mit vier Vorwärts-und einem Rückwärtsgang
  • Zwei Vorwärts-und eine Rückwärts-Gruppe
  • 8 Vorwärts-, 2 Rückwärtsgänge


  • Optional als IH-Leichtschalt-Reduziergetriebe
  • Wechselgetriebe mit vier Vorwärts-und einem Rückwärtsgang
  • Gruppengetriebe mit zwei Gruppen
  • Wandler-Getriebe mit zwei Stufen für alle Gänge
  • 16 Vorwärts-,4 Rückwärtsgänge mit Hydraulischer Schnellschaltung (Wandler)

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • "Getriebe 8+2"

Acker-Gruppe

  • 1.Gang = 1,8 km/h.
  • 2.Gang = 3,7 km/h.
  • 3.Gang = 3,9 km/h.
  • 4.Gang = 7,4 km/h.
  • Rückwärtsgang = 3,2 km/h.


Straßen-Gruppe

  • 1.Gang = 5,0 km/h.
  • 2.Gang = 9,7 km/h.
  • 3.Gang = 15,4 km/h.
  • 4.Gang = 19,4 km/h.
  • Rückwärtsgang = 8,3 km/h.

Antrieb[Bearbeiten]

Hinterrad

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Kupplung-unabhängige Motorzapfwelle, 1 3/8"-6 Keile (Form-A)
  • Drehzahl = 542 U/min. mit Nenndrehzahl

Bremsen[Bearbeiten]

  • Pedal betätigte Doppel-Scheibenbremse, auf die Seitenwellen des Ausgleichsgetriebes wirkend
  • Einzelrad-Bremse durch geteilte Bremspedale zu verwenden
  • Unabhängige Handbremse auf das Differential wirkend

Achsen[Bearbeiten]

  • Pendelnd aufgehängte, ausziehbare Vorderachse
  • Hinterachse mit Kegelradgetriebe, Ritzel und Tellerrad
  • Mechanisch betätigte Differentialsperre

Lenkung[Bearbeiten]

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • IH-Exact-Regel-Hydraulik mit spezial Geräteschiene, in Blockbauweise ausgeführt
  • Dreipunktaufhängung der Kategorie I
  • Einfachwirkender Abeitszylinder
  • Regel-Steuergerät für Heben, Senken, Tiefenführung, Lageregelung und Schwimmstellung
  • Bosch-Zahnradpumpe mit einer Förderleistung von 18 l/min. bei 185 kp/cm²

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • 12 Volt-Einrichtung nach StVZO
  • Bosch-Anlasser, Typ: JD (R) 12 V-1,8 PS
  • Bosch-Lichtmaschine, Typ: EH (R) 14 V-11 A 19

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • Länge ..................2.895 mm
  • Vordere Breite je nach Spurweite: ......937 bis 1.271 mm
  • Hintere Spurweite je nach Spurweite: .....898 bis 1.605 mm
  • Höhe mit Überrollbügel: ..................1.925 mm


  • Vordere Spurweite: .............825 bis 1.133 mm
  • Hintere Spurweite: .............688 bis 1.321 mm
  • Radstand: ..............1.920 mm
  • Bodenfreiheit: ......... ca.249 mm


  • Wenderadius mit Lenkbremse ..2.800 mm
  • Wenderadius ohne Lenkbremse .2.950 mm

Eigengewicht[Bearbeiten]

  • Leergewicht = 1.720 kg

Bereifung[Bearbeiten]

Serien-Bereifung

  • Vorne = 4.50-16
  • Hinten = 9-24 AS

Optional

  • Vorne = 5.00-16 und 5.50-16
  • Hinten = 8-24; 8-28; 10-24 und 9-28 AS

Füllmengen[Bearbeiten]

  • Tankinhalt = 30 l
  • Motoröl = 6,5 l
  • Kühlwasser = 13 l
  • Getriebe = 34 l
  • Hydraulik = 12,8 l

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

  • Fahrerstand mit Komfort-Sitz, Überrollbügel, Traktormeter, Kraftstoff-, Lade,- Temperatur-und Öldruck-Anzeige

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Serien-Nummern = NT 505.001 bis 501.572

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Reduziergetriebe 16+4
  • Zugpendel
  • Zusatz-Gewichte
  • Zusatz-Steuergeräte
  • Arbeitsscheinwerfer
  • Seiten-Mähwerk

Literatur[Bearbeiten]

  • Datenbuch der Schlepper aus Neuss (Buschmann/Dittmer/Hood) Seite 80

Weblinks[Bearbeiten]

zurück zu IHC

zurück zum Inhaltsverzeichnis