Traktorenlexikon: Lamborghini 483 DT

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Lamborghini“
Lamborghini R 483
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Lamborghini
Modellreihe: 483
Modell: R 483
Bauweise: Blockbauweise
Produktionszeitraum: 1982–1985
Maße
Eigengewicht: 2140 (R 483); 2320 (R 483 DT) kg
Länge: 3300 mm
Breite: 2170 mm
Höhe: 2140 mm
Radstand: 2004 mm
Spurweite: 1360 - 1850 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 3100 (R 483); 3350 mm (R 483 DT) mm
Standardbereifung: vorne: 6.00-16 (R 483); 8.00-20 (R 483 DT)
hinten: 12.4/11-28
Motor
Nennleistung: 35 kW, 48 PS
Nenndrehzahl: 2200/min
Zylinderanzahl: 3
Hubraum: 2715 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Luftkühlung über Axialluftgebläse
Antrieb
Antriebstyp: Hinterrad (R 483); optional als Allradschlepper (R 483 DT)
Getriebe: 12/3 Synchronganggetriebe
Höchstgeschwindigkeit: 30 km/h

Der Lamborghini R 483 war ein kleiner, überaus wendiger Traktor,der hauptsächlich für den Obstbau konzipiert wurde. Darüber hinaus fand der Traktor gerne Verwendung als Zweitschlepper in kleinen bis mittleren Betrieben.

Der 483 wurde sowohl als Radschlepper (erkennbar an der Bezeichnnung "R") als auch als Raupenschlepper gebaut. Lieferbar war der Schlepper als Hinterrad- und Allradversion "DT". 1986 erschien eine weiterentwickelte Bauform des 483 DT, der Lamborghini 550 DT, der bis 1997 gefertigt wurde. Der Lamborghini 483 ist baugleich zum Same Solar 50.

Motor[Bearbeiten]

Same 983 L mit Direkteinspritzung Bohrung x Hub: 98 x 120 mm Verdichtungsverhältnis: 16,5:1 Einspritzdruck: 220 bar Max. Drehmoment: 182 Nm bei 1400 U/min

Kupplung[Bearbeiten]

Doppelscheibentrockenkupplung

Getriebe[Bearbeiten]

12/3 Synchronganggetriebe (optional als Schnellgangausführung)

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

1 - 23,6 Km/H (Standardausführung) 0,8- 28,4 Km/h (Schnellgang)

Zapfwelle[Bearbeiten]

540/Wegzapfwelle (optional mit 1000 U/min)

Bremsen[Bearbeiten]

Scheibenbremsen im Ölbad

Achsen[Bearbeiten]

Hinterachse im Getriebe integriert Vorderachse Same mit mittigen Antrieb

Lenkung[Bearbeiten]

Schneckenlenkung hydrostatisch unterstützt (optional)

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Hydraulikleistung: 21,7 l/min Hydraulikdruck: 175 bar Hubkraft: 2000 Kg

Steuergeräte[Bearbeiten]

1 Einfachwirkend; optional 1 Doppelwirkend

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Bordnetz 12 V gemäß STVO

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Länge: 3300 mm Breite: 2170mm Radstand: 2004 mm Höhe: 2140 mm

Bereifung[Bearbeiten]

vorne: 6.00-16 (483); 8.00-20 (483 DT) hinten: 12.4/11-28

Füllmengen[Bearbeiten]

Tankinhalt: 40 Liter Motoröl: 6,5 Liter Getriebegehäuse: 24 Liter Vorderachsdifferential: 3 Liter Lenkungsöl: 2 Liter Schneckenlenkungsöl: 1,5 Liter

Verbrauch[Bearbeiten]

6 - 7,5 Liter pro Stunde

Kabine[Bearbeiten]

optional von mehreren unabhängigen Herstellern

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Zapfwellengeschwindigkeit 1000 U/min 1 doppelwirkendes Steuergerät Frontgewichte Kabinenheizung Hydrostatische Lenkung

Literatur & Weblinks[Bearbeiten]

  • Historisches Archiv Same Deutz-Fahr
  • Original Lamborghini R 483 - R 483 DT Gebrauchs- und Wartungsanleitung;
  • Original Lamborghini Prospekt
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Lamborghini“