Traktorenlexikon: Landini Powervision 110

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Landini“
Landini Powervision 110
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Landini
Modellreihe: Powervision
Modell: Powervision 110
Produktionszeitraum: seit
Maße
Eigengewicht: 3.450 kg
Länge: 4.160 mm
Breite: 2.110 mm
Höhe: 2.563 mm
Radstand: 2.365 / 2.340 mm
Spurweite:
Wenderadius mit Lenkbremse: 3.500 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 4.100 mm
Standardbereifung: vorne: 380/70 R24
hinten: 480/70 R34
Motor
Nennleistung: 74,9 kW, 101,9 PS
Nenndrehzahl:
Zylinderanzahl: 4
Hubraum: 4.400 cm³
Antrieb
Antriebstyp:
Getriebe:
Höchstgeschwindigkeit:

Einleitender Text zum Modell.

Bauart[Bearbeiten]

Motor[Bearbeiten]

PERKINS 1104D-44TA

Kupplung[Bearbeiten]

Getriebe[Bearbeiten]

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Antrieb[Bearbeiten]

Zapfwelle[Bearbeiten]

Bremsen[Bearbeiten]

Achsen[Bearbeiten]

Lenkung[Bearbeiten]

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

     Länge ..................  4.160 mm
     Breite: ................  2.110 mm
     Höhe: ..................  2.563 mm
     Spurweite: .............  1.740 mm - 2.167mm (vorn) / 1.612 mm - 2.012 mm (hinten)
     Radstand: ..............  2.365 mm (hinten) /2.340 mm (Allrad)
     Bodenfreiheit: ......... ca. 475 mm
     Kleinster Wenderadius:
            mit Lenkbremse ..  3.500 mm
            ohne Lenkbremse .  4.100 mm

Eigengewicht[Bearbeiten]

Bereifung[Bearbeiten]

Füllmengen[Bearbeiten]

Tank: 102l

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Literatur & Weblinks[Bearbeiten]

<rferences />

  • Seite beim Hersteller (defekter Link): www.landini.it/landini/serie_pages/de/4363/Powervision.aspx


Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Landini“