Traktorenlexikon: Renault Master 1 R717

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Renault“
Renault Master 1 (4x4)
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Renault
Modellreihe: Master-Serie
Modell: Master 1 (4x4)
Bauweise: Blockbauweise
Produktionszeitraum: 3/1966–1/1970
Stückzahl: 255
Maße
Eigengewicht: 3.120 kg
Länge: 3.960 mm
Breite: 1.900 mm
Höhe: 1.770 mm
Radstand: 2.340 mm
Bodenfreiheit: 310 mm
Spurweite: vorne: 1.380 mm
hinten: 1.500-2.000 mm
Wenderadius ohne Lenkbremse: 6.100 mm
Standardbereifung: vorne: 9-24 AS
hinten: 12.4-38 AS
Motor
Nennleistung: 44,2 kW, 60 PS
Nenndrehzahl: 2.500/min
Zylinderanzahl: 4
Hubraum: 2.977 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Luftkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Allradantrieb
Getriebe: 10V/2R
Höchstgeschwindigkeit: 20 oder 25 km/h

Im März 1966 bringt Renault den Master-1 mit Allradantrieb auf dem Markt. Abgesehen vom Antrieb war er mit seinen hinterradbetriebene Bruder weitgehend identisch. Kommerziell war dieser Schlepper kein Erfolg. In knapp vier Jahren werden nur 255 Exemplare gefertigt.


Motor[Bearbeiten]

  • MWM, Typ: D 308-4, stehender luftgekühlter Viertakt-Vierzylinder-Dieselmotor mit Direkteinspritzverfahren, hängende Ventile, Druckumlaufschmierung mittels Zahnradpumpe, Fünfring-Leichtmetall-Kolben, fünffach-gelagerter Kurbelwelle, trockene Zylinderlaufbuchsen, untenliegende Nockenwelle, CAV-Einspritzpumpe, MANN & HUMMEL-Ölbadluftfilter, zentrifugal Fliehkraftregler, CAV-Einspritzdüse und Axial-Kühlgebläse.


  • Bohrung = 95 mm, Hub = 105 mm
  • Verdichtungsverhältnis = 17:1
  • Kompressionsdruck = 24 bis 26 kg/cm²
  • Max. Drehmoment = 19,5 mkg bei 1.590 U/min.
  • Geregelter Drehzahlbereich = 650 bis 2.650 U/min.
  • Max. Einspritzdruck = 177 bar


Kupplung[Bearbeiten]

  • Trockene BORG-BECK-Doppelkupplung, Typ: 11" D


Pedal-betätigte Fahrkupplung mit 279 mm Scheiben-Durchmesser

  • Handhebel-betätigte Zapfwellenkupplung mit 279 mm Scheiben-Durchmesser


Getriebe[Bearbeiten]

  • Im Ölbad laufendes RENAULT-Wechsel-Zahnradgetriebe, Typ: R-335
  • Wechselgetriebe mit fünf Vorwärts- und einem Rückwärtsgang
  • Untersetzer-Getriebe mit zusätzlich fünf Vorwärts- und einem Rückwärtsgang
  • Die Gänge vier, fünf, neun und zehn sind synchronisiert
  • Optional als Schnellgang-Getriebe (25 km/h)


10 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge


Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Geschwindigkeiten mit Bereifung 12.4-38 AS


"Untersetzer"

  • 1.Gang = 0,9 km/h
  • 2.Gang = 1,4 km/h
  • 3.Gang = 1,9 km/h
  • 4.Gang = 3,2 km/h
  • 5.Gang = 4,2 km/h (Schnellgang = 5,5 km/h)
  • Rückwärtsgang = 1,7 km/h


"Normalgänge"


  • 1.Gang = 4,5 km/h
  • 2.Gang = 6,7 km/h
  • 3.Gang = 8,8 km/h
  • 4.Gang = 15,0 km/h
  • 5.Gang = 19,8 km/h (Schnellgang = 25,6 km/h)
  • Rückwärtsgang = 8,0 km/h


Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Mechanisch-betätigte, unabhängige Motorzapfwelle, auf Wunsch als abhängige Getriebezapfwelle
  • Stummel = 1 3/4"- 6 Keile und 1 3/8"- 21 teilig
  • Dreifach schaltbar, 540/1.000 U/min. und Wegzapfwelle


  • 542 U/min. bei Nenndrehzahl


  • Wegzapfwelle mit 7,36 Zapfwellenumdrehungen je Fahrmeter


  • Optional Riemenscheibe mit 230 mm Durchmesser und 160 mm Breite

1.322 U/min. mit Nenndrehzahl oder 720 U/min.

  • Riemengeschwindigkeit = 15,9 m/sec. oder 8,7 m/sec.


  • Optional als Mähantrieb verwendbar

992 U/min. mit Nenndrehzahl


Bremsen[Bearbeiten]

  • Pedal-betätigte Scheibenbremse auf die Differential-Seitenwellen wirkend, als Einzelradbremse ausgebildet
  • Handhebel-betätigte Feststellbremse, als Außenbandbremse ausgebildet, auf die Differentialwellen wirkend


Achsen[Bearbeiten]

  • Pendelnd-gelagerte, Lenktrieb-Vorderachse mit seitlicher Gelenkwelle
  • Lenkeinschlag = 52°

Spurweite = 1.380 mm


  • Zentralachse mit Ritzel, Stirnrad, Kegelradantrieb und Halbachsen
  • Mechanisch-betätige Differentialsperre

Fünffach-verstellbare Spurweite = 1.500 mm bis 2.000 mm


  • Vordere Achslast = 1.350 kg
  • Hintere Achslast = 1.770 kg


Lenkung[Bearbeiten]

  • Mechanische GEMMER-Lenkung, Typ: 70.7, auf Wunsch mit hydraulischer Lenkhilfe

Übersetzungsverhältnis = 20,5:1


Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Hydraulischer RENAULT-Regel-Kraftheber, Typ: 363 in Blockbauweise ausgebildet
  • Einfachwirkender Hubzylinder mit 90 mm Durchmesser und 135 mm Kolbenhub
  • Dreipunktaufhängung der Kategorie I, mit Innenketten und Außenspannketten


  • Heben, Senkgeschwindigkeit, Schwimmstellung, Position- und Lageregelung


  • Unabhängige PLESSEY-Zahnrad-Hydraulikpumpe, Typ: A 24 MV mit einer Förderleistung = 27,0 l/min. bei 160 bar


Max. durchgehende Hubkraft = 1.600 kg

  • Max. Hubkraft an den Koppelpunkten = 2.100 kg


Steuergeräte[Bearbeiten]

  • Ein einfachwirkendes Steuergerät


Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • 12 Volt-Einrichtung
  • Batterie, 12 V-95 Ah


  • BOSCH-Anlasser, Typ: EJD 1,8/12 R 42
  • BOSCH-Lichtmaschine, Typ: LJ/GC 130/12 2000 AR 19 (10 A/130 W)
  • BOSCH-Regler, Typ: RS/VA 130/12 A 2


  • BOSCH-Glühkerze, Typ: KE/GSA 10/8 oder BERU, Typ: 119 M


Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • Länge = 3.960 mm
  • Breite je nach Spurweite = 1.900 bis 2.400 mm
  • Höhe über Lenkrad = 1.770 mm
  • Radstand = 2.340 mm
  • Bodenfreiheit unter der Vorderachse = 310 mm


  • Leergewicht = 3.120 mm
  • Zul. Gesamtgewicht = 5.050 kg


Bereifung[Bearbeiten]

Standardbereifung:

  • Vorne = 9.00-24 AS
  • Hinten = 12.4-38 AS


Füllmengen[Bearbeiten]

  • Tankinhalt = 80,0 l
  • Motoröl = 9,0 l
  • Getriebe und Hinterachse = 27,0 l
  • Hydraulik = 24,0 l
  • Vorderachse = 6,5 l
  • Ölbadluftfilter = 0,65 l
  • Riemenscheibe = 0,8 l
  • Lenkung = 0,6 l


Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

  • Fahrerplattform mit seitlichem Aufstieg, gepolsterter-gefederter Fahrersitz, Öldruck- und Ladeanzeige, Traktormeter, Kraftstoffanzeige und linkem Beifahrersitz
  • Auf Wunsch mit zweitem Beifahrersitz und Fritzmeier-Verdeck, Typ: M-214 oder M-211


Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Verdeck
  • Mähantrieb
  • Zugpendel
  • Riemenscheibe
  • Frontlader
  • Zweiter Beifahrersitz

Literatur & Weblinks[Bearbeiten]


Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Renault“