Traktorenlexikon: Schlüter DS 15 F

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Schlüter“
Schlüter DS 15 F
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Schlüter
Modellreihe: DS - Reihe
Modell: DS 15 F
Bauweise: Rahmenlos
Produktionszeitraum: 2/50–7/53
Stückzahl: 983
Maße
Eigengewicht: 1400 ( ab 1951: 1390 ) kg
Länge: 2400 ( ab 1951: 2630 ) mm
Breite: 1500 mm
Höhe: 1500 mm
Radstand: 1500 ( ab 1951: 1600 ) mm
Bodenfreiheit: ca. 300 mm
Spurweite: 1270-1460 mm
Standardbereifung: vorne: 5.50-16
hinten: 8.00-20
Motor
Nennleistung: 11 ( ab 3/51: 12,4 ) kW, 15 ( ab 3/51: 17 ) PS
Nenndrehzahl: 1500/min
Zylinderanzahl: 1
Hubraum: 1558 ( ab 3/51: 1595 ) cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Hinterradantrieb
Getriebe: 4V / 1R ( ab 53: 5V / 1R )
Höchstgeschwindigkeit: 15 ( ab 3/53: 20 ) km/h

Der Schlüter DS 15 F bekommt wie sein "Bruder" der DS 15 H durch vergrößerung des Hubraum 17 PS. Um Lieferschwierigkeiten auszugleichen, wurden Getriebe unterschiedlichster Hersteller verwendet. Auf dem Typenschild der DS 15 - Modelle finden sich hinter der eigentlichen Modellbezeichnung ein oder zwei Zusatzbuchstaben, welche das verwendete Getriebe sowie Vorderachse bezeichnen.

Motor[Bearbeiten]

  • Schlüter, Typ: ED 15, stehender Einzylinder - Viertakt - Dieselmotor mit Öldruckschmierung, Ölbadluftfilter und Wasserkühlung mit Umlaufpumpe.
  • Bohrung = 115 mm; Hub ab 3/51 = 155 mm
  • Max. Zugkraft auf der Straße = 8 Tonnen

Kupplung[Bearbeiten]

Getriebe[Bearbeiten]

  • Ab 2/1950 = ZF - Typ: A-12, 4 Vorwärts - und 1 Rückwärtsgang
  • Ab 1/1951 = ZF - Typ: A-9, 5 Vorwärts - und 1 Rückwärtsgang

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • Vorwärts = 3,0 - 18,7 km/h.; rückwärts = 4,0 km/h.

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Getriebezapfwelle mit 540 U/min. bei 1500 U/min.- Motordrehzahl
  • Zapfwellenleistung = 16 PS ( 11,7 kW )
  • Optional: Riemenscheibe, 140 mm breite und 220 mm Durchmesser
  • Riemenscheiben - Leistung = 15 PS ( 11 kW ) bei 1400 U/min.

Bremsen[Bearbeiten]

  • Innenbackenbremse an Hinterachse, als Lenkbremse zu verwenden
  • Feststellbare Getriebe - Handbremse

Achsen[Bearbeiten]

  • Vorderachse als Pendelstahlachse
  • Hinterachse mit zwei Spurweiten
  • Mechanische Differentialsperre

Lenkung[Bearbeiten]

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Optional: Hydraulisches Hubgetriebe für Dreipunkt - und Vierpunkt - Geräteaufhängung

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

  • Komplette 12-Volt - Lichtanlage; Signalhorn; Batterie; Lichtmaschine; Ladekontrolleuchte

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • länge = 2400 mm ( ab 1951 = 2630 mm ) breite = 1500 mm; höhe = 1500 mm ( mit Verdeck = 2010 mm )

Bereifung[Bearbeiten]

  • Standardbereifung vorne = 5,50-16; hinten = 8,00-20
  • Optional hinten = 9,00-24; 8-24; 8-32

Füllmengen[Bearbeiten]

  • Tank = 20 liter
  • Motoröl = 6 liter
  • Getriebeöl = 10 liter
  • Kühlwasser = 10 liter

Verbrauch[Bearbeiten]

  • Ab 1951 = 1,4 kg je Stunde

Kabine[Bearbeiten]

  • Plattform mit gefedertem Ackersitz, Hinterrad - Kotflügel, Andrehkurbel, Hand - und Fußgas, Öldruckmanometer, Werkzeug und Zubehör
  • Optional: Stahlverdeck mit Windschutzscheibe und Scheibenwischer, dreiseitige Segeltuchverkleidung mit auswechselbarem Seiten - und Rückfenster
  • Optional: Geschlossenes Führerhaus

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Ackersitzpolster; gefederter Einmann - Polstersitz; gefederter Doppelsitz; Kotflügelsitz mit Polster; Frontkotflügel; Trittbretter; Riemenscheibenantrieb mit Riemenscheibe; Mähantrieb mit Mähwerk; Anlasserzahnkranz und elektrischer Anlasser; breite Ackerschiene; Seilwinde; Bergstütze; Stahlverdeck; Führerhaus; Luftkompressor; Kabelstecker; Stopplicht; Rückscheinwerfer; Rückspiegel; Kühlerschutzhaube; Thermostat; Fernthermometer; Wagenheber; Dreipunkt - oder Vierpunktaufhängung; Anbaugeräte

Literatur[Bearbeiten]

  • Schlüter - Das Typenbuch ( K. Tietgens )
  • Schlüter - Schlepper - Prospekte ( M. Hierhager )

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Schlüter“