Traktorenlexikon: Schlüter Super 2000 TVL Special

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo Hersteller Foto
Logo fehlt
Basisdaten
Hersteller: Schlüter
Modellreihe: Super
Modell: 2000 TVL Special
Motor
Hubraum: 9.852 cm³
Anzahl Zylinder: 8
Leistung: 147 kW / 200 PS
Drehmomentanstieg: XX %
Maße und Abmessungen
Länge: 5.050 mm
Breite: 2.500 mm
Höhe: 2.920 mm
Radstand: 2.650 mm
Spurweite: 1.970 mm
Wenderadius (mit/ohne Lenkbremse): 5300 mm
Eigengewicht: 7.500 kg
Bauzeit und Stückzahl
Bauzeit: von 6/1981 bis 11/1985
Gesamtstückzahl: 043 Stück
Sonstiges
Höchstgeschwindigkeit: 41,5 km/h
Standardbereifung (vorn / hinten): 18.4R34/20.8R42

Einleitender Text zum Modell.

Bauart[Bearbeiten]

Motor[Bearbeiten]

  • Schlüter, Typ: SDMT 112 W8, wassergekühlter - Viertakt - 8 Zylinder Reihenmotor mit Direkeinspritzung, Kolben mit zentralem Brennraum, Mehrloch - Einspritzdüsen, 9-fach gelagerter Kurbelwelle, Ölbadluftfilter und Turbolader
  • Technische Bezeichnung = SF 8106/2004
  • Bohrung = 112 mm, Hub = 125 mm
  • Einspritzdruck = 240 bar
  • Max. Drehmoment = 775 Nm bei 1300 U/min.

Kupplung[Bearbeiten]

  • Schlüter - Hydromatik ( Voith - Turbokupplung )

Getriebe[Bearbeiten]

12 Vorwärtsgänge/5 Rückwärtsgänge, auf Wunsch 20 Vorwärtsgänge/9 Rückwärtsgänge, Bezeichnung: T-3550 von ZF

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • Vorwärts = 3.4 - 41.5 km/h. / rückwärts = 4.0 - 23.2 km/h.
  • Kriechgänge vorwärts = 1.0, 1.3, 1.6 und 2.0 km/h. / rückwärts = 1.6 und 2.5 km/h.

Antrieb[Bearbeiten]

Allradantrieb

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Fahrunabhängige - lastschaltbare Motorzapfwelle, 1 3/8" - 6 Keil mit 627/1093 U/min. bei Nenndrehzahl

Bremsen[Bearbeiten]

hydraulische Bremsen am Fahrzeug mit 1 Kreis und 2 Kreis Anschluss

Achsen[Bearbeiten]

  • ZF - Lenktriebachse, pendelnd gelagert mit seitlicher Gelenkwelle und Selbstsperrdifferential ( Lok-O-matic )
  • Hinterachse mit lastschaltbarer Differentialsperre

Lenkung[Bearbeiten]

Hydraulisch gelenkte Vorderachse

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Dreipunkt - Regelhydraulik, Kat. II/III mit mechanischer Hubwerksregelung ( MHR ) und Schnellkupplungssystem
  • Förderpumpe mit 45 l/min. bei 180 bar
  • Hubkraft = 6200 kg ( Optional: 8400 kg )

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

     Länge ..................  5.050 mm
     Breite: ................  2.500 mm
     Höhe: ..................  2.920 mm
     Spurweite: .............  1.970 mm
     Radstand: ..............  2.650 mm
     Bodenfreiheit: ......... ca. 425 mm
     Kleinster Wenderadius:
            mit Lenkbremse ..5300  mm
            ohne Lenkbremse .  mm

Eigengewicht[Bearbeiten]

Bereifung[Bearbeiten]

  • Standardbereifung vorne = 18,4 R 30, hinten = 20,8 R 38
  • Optional vorne = 18,4 R 34, hinten = 20,8 R 42

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

Schlüter Super-Silence Großraumkabine, Typ 2122, hydraulisch kippbar

Sonstiges[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Frontzapfwelle, Fronthubwerk, Frontgewichte, Kriechganggetriebe, Klimaanlage

Literatur[Bearbeiten]

  • Schlüter - Das Typenbuch ( K. Tietgens )

Weblinks[Bearbeiten]

zurück zu Schlüter

zurück zum Inhaltsverzeichnis