Traktorenlexikon: Schlüter Super 2200 TVL

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Schlüter“
Schlüter Super 2200 TVL
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Schlüter
Modellreihe: Super-Baureihe
Modell: Super 2200 TVL
Produktionszeitraum: 1984
Stückzahl: 1 ( Prototyp )
Maße
Eigengewicht: 8000 kg
Länge: 5020 mm
Breite: 2500 mm
Höhe: 3050 mm
Radstand: 2770 mm
Bodenfreiheit: 520 mm
Spurweite: vorne: 1920 mm
hinten: 1970 mm
Wenderadius mit Lenkbremse: 5000 mm
Standardbereifung: vorne: 18.4 R 34
hinten: 20.8 R 42
Motor
Nennleistung: 155 kW, 210 PS
Nenndrehzahl: 2100/min
Zylinderanzahl: 8
Hubraum: 9852 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Allrad
Getriebe: 16V / 16R
Höchstgeschwindigkeit: 36,4 km/h

Nachdem die Versuche mit der ZF - Wandlerschaltkupplung nicht zum gewünschten Ergebnis führten, versuchte man es Alternative mit der Lastschaltung. Aus diesem Grund stellte Schlüter den in auffälligem Silbergrau lackierten Super 2200 TVL auf die Räder. Nach der Vorstellung in der Öffentlichkeit übernahm ZF- Passau den Schlepper zur Erprobung. Die aus dem Super 2200 TVL abgeleitet Serienausführung wurde ab 1987 als Super Tronic 1900 vertrieben.

Motor[Bearbeiten]

  • Schlüter, Typ: SDMT 112 W8, wassergekühlter Viertakt - Achtzylinder - Reihenmotor mit Direkteinspritzung, Mehrloch - Einspritzdüsen, Kolben mit zentralem Brennraum, 9-fach gelagerter Kurbelwelle, Ölbadluftfilter und Turbolader.
  • Technische Bezeichnung = SF 8220/2200
  • Bohrung = 112 mm, Hub = 125 mm
  • Einspritzdruck = 240 bar
  • Max. Drehmoment = 88 mkp bei 1300 U/min.

Kupplung[Bearbeiten]

  • Schlüter - Hydromatik ( Voith - Turbokupplung )

Getriebe[Bearbeiten]

  • ZF - Lastschalt - Wende - Getriebe, Typ: T-6500
  • Vollsynchronisierte - elektronisch - gesteuerte Lastschaltung ( Herunterschalten ohne Zugkraftunterbrechung )
  • 16 Vorwärts - und 16 Rückwärtsgänge
  • Optional: 24 Vorwärts - und 24 Rückwärtsgänge incl. Kriechgänge

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

  • 1. Stufe vorwärts = 3,0 - 12,0 km/h. / 2. Stufe vorwärts = 9,0 - 40,0 km/h.
  • 1. Stufe rückwärts = 3,6 - 14,7 km/h. / 2. Stufe rückwärts = 10,8 - 40,0 km/h.
  • Kriechgänge vorwärts = 0,6 - 2,5 km/h. / Kriechgänge rückwärts = 0,7 - 2,9 km/h.

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Unabhängige - lastschaltbare Motorzapfwelle, 1 3/4"
  • 1083 U/min. bei Nenndrehzahl
  • Optional: Frontzapfwelle, 1000 U/min.

Bremsen[Bearbeiten]

  • Hydraulisch - schaltbare nasse Scheibenbremse an Vorder - und Hinterachse
  • Unabhängige feststellbare Handbremse

Achsen[Bearbeiten]

  • ZF - Lenktriebachse, pendelnd gelagert mit seitlicher Gelenkwelle und Selbstsperrdifferential
  • Hinterachse mit lastschaltbarer Differentialsperre
  • Hydraulisch - lastschaltbare Allradzuschaltung

Lenkung[Bearbeiten]

  • Hydrostatische Lenkung

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Dreipunkt - Regelhydraulik, Kat. III mit elektronischer Hubwerksregelung ( EHR ) und Schnellkupplungssystem
  • Dreifach regelnde Unterlenkerregelung mit Kraftmeßbolzen
  • Förderpumpe mit 45 l/min. bei 180 bar
  • Hubkraft = 6200 kg ( Optional mit Zusatzhubzylinder = 8000 kg )

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • länge = 5020 mm, breite = 2500 mm, höhe = 3050 mm

Bereifung[Bearbeiten]

  • Standardbereifung vorne = 18,4 R 34, hinten = 20,8 R 42
  • Optional vorne = 15 R 34 und 20,8/70 R 34

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

  • Normverbrauch = 157 g/PSh oder 213 g/kWh bei Nenndrehzahl

Kabine[Bearbeiten]

  • Hydraulisch - kippbare Schlüter - Kabine mit ebenen Boden, Schiebetüren, schallisoliert, Warmwasserheizung

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Schlüter - Das Typenbuch ( K. Tietgens )

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Schlüter“