Traktorenlexikon: Schlüter Super Tronic 1900

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Schlüter“
Schlüter 1900 TV-LS ( TVL-LS )
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Schlüter
Modellreihe: Super Tronic
Modell: 1900 TV-LS ( TVL-LS )
Bauweise: Halbrahmenbauweise
Produktionszeitraum: 8/1987–5/1988
Stückzahl: 6
Maße
Eigengewicht: 7900 kg
Länge: 5020 mm
Breite: 2500 mm
Höhe: 3090 mm
Radstand: 2900 mm
Spurweite:
hinten: 1990 mm
Standardbereifung:
hinten: 20.4 R42
Motor
Nennleistung: 138 kW, 185 PS
Nenndrehzahl: 2100/min
Zylinderanzahl: 6
Hubraum: 7389 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Allrad
Getriebe: 16V / 14R
Höchstgeschwindigkeit: 32,5 km/h

Das Modell Super Tronic 1900 TVL-LS ist mit einer elektronisch gesteuerten Lastschaltung ausgestattet und vom Prototypen des Super 2000 LS abgeleitet. Leider konnten nur sechs Exemplare gebaut werden, da ZF die Fertigung des vielversprechenden Getriebes einstellte. Der Grund war das Ford als potentieller Großkunde abgesprungen war.

Motor[Bearbeiten]

  • Schlüter, Typ: SDMT 112 W6 LLK, wassergekühlter Viertakt - Sechszylinder - Reihenmotor mit Direkteinspritzung, Kolben mit zentralem Brennraum, Mehrloch - Einspritzdüsen, 7-fach gelagerter Kurbelwelle, Abgas - Turbolader und Ladeluftkühlung.
  • Technische Bezeichnung = SF 6190/1910
  • Bohrung = 112 mm, Hub = 125 mm
  • Einspritzdruck = 240 bar
  • Max. Drehmoment = 795 Nm bei 1300 U/min.

Kupplung[Bearbeiten]

Getriebe[Bearbeiten]

  • ZF - elektronisches Lastschaltgetriebe, Typ: T-6535
  • Der Schlepper besitzt ein 8 stufiges lastschaltgetriebe mit 2 vorwärts- und einer rückwärtsgruppe
  • 16 Vorwärts - und 14 Rückwärtsgänge

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Zapfwelle[Bearbeiten]

  • Unabhängige - lastschaltbare Motorzapfwelle, 1 3/8" - 6 Keil
  • 1083 U/min. bei Nenndrehzahl
  • 1000

Bremsen[Bearbeiten]

  • Trommelbremse an Hinterachse
  • Unabhängige feststellbare Handbremse

Achsen[Bearbeiten]

  • ZF - Lenktriebachse, pendelnd gelagert mit seitlicher Gelenkwelle
  • Hinterachse mit lastschaltbarer Differentialsperre

Lenkung[Bearbeiten]

  • Hydrostatische Lenkung

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

  • Dreipunkt - Regelhydraulik, Kat. II/III mit elektronischer Hubwerksregelung ( EHR ) und Schnellkupplungssystem
  • Tandem - Förderpumpe mit 51,1 l/min. bei 180 bar ( Optional = 53 l/min. bei 180 bar )
  • Hubkraft = 6200 kg ( Optional = 8400 kg )

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

  • länge = 5020 mm, breite = 2500 mm, höhe = 3090 mm

Bereifung[Bearbeiten]

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

  • Hydraulisch kippbare Schlüter - Kabine mit ebenen Boden und Schiebetüren

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Frontgewichte, Klimaanlage

Literatur[Bearbeiten]

  • Schlüter - Das Typenbuch ( K. Tietgens )

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Schlüter“