Traktorenlexikon: Steyr 1100

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Steyr“
Steyr Steyr 1100
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Steyr
Modellreihe: Plus - Serie
Modell: Steyr 1100
Bauweise: Blockbauweise
Produktionszeitraum: 1971–1977
Stückzahl: 879 ( A = 524 )
Maße
Eigengewicht: 3410 kg
Länge: 4190 ( A = 4320 ) mm
Breite: 2096 mm
Höhe: 2490 mm
Radstand: 2534 mm
Spurweite: vorne: 1500 / 1748 ( A = 1668 ) mm
hinten: 1644 / 1900 mm
Standardbereifung: vorne: 7.50-20 AS
hinten: 15-34
Motor
Nennleistung: 98 PS
Nenndrehzahl: 2100/min
Zylinderanzahl: 6
Hubraum: 5975 cm³
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasserkühlung
Antrieb
Antriebstyp: Hinterradantrieb / Allrad
Getriebe: 12V / 6R
Höchstgeschwindigkeit: 29 km/h

Der Steyr 1100 war einer der Typen die 1977 überarbeitet wurden, diese Schlepper bekamen in ihrer Bezeichnung eine Acht ans Ende, somit wurde aus dem Steyr 1100 der Steyr 1108.

Motor[Bearbeiten]

Steyr, Typ: WD 610.40, wassergekühlter Sechszylindermotor mit Direkteinspritzung.

Kupplung[Bearbeiten]

Getriebe[Bearbeiten]

ZF, Typ: T 335 II, Gruppenschaltgetriebe, 12 Vorwärts - und 6 Rückwärtsgänge, ( auf Wunsch: 16 Vorwärts - und 8 Rückwärtsgänge )

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Zapfwelle[Bearbeiten]

540 und 1000 U/min.

Bremsen[Bearbeiten]

Allrad: hydraulische Vierradbremse ==Achsen== Hinterradantrieb vorne: ungefederte Pendelachse, ( auf Wunsch: gefederte Pendelachse ) ==Lenkung Serienmäßig: Servolenkung

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

zweistufen Regelhydraulik Unterlenkerregelung Zugkraft und Lagesteuerung 3800kg Hubkraft auf innerer Bohrung der Hubarme, äußere Bohrung 2900kg Hubkraft

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Traktormeter, Betriebsstundenzähler, Beleuchtung, Anlasser, Hupe und Steckdose.

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Länge: 4,19 m ( Allrad: 4,32 m )/ Breite: 2,096 m / Höhe: 2,49 m.

Bereifung[Bearbeiten]

vorne: 7.50 - 20 AS / hinten: 18.4/15 - 34, ( Allrad vorne: 11.2 / 10 - 24 AS )

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

auf Wunsch: Fahrerschutzrahmen oder Steyr - Fritzmeier - Allwetterverdeck.

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

Superkriechgänge, gefederte Vorderachse, Servolenkung, Getriebe 16V / 8R, Fahrerschutzrahmen, Allwetterverdeck, Zusatzgewichte.

Literatur[Bearbeiten]

Steyr - Das Typenbuch ( A . Mößmer )

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Steyr“