Trampen - Reisen per Anhalter/ Flugzeug

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vielleicht eher eine exotische Möglichkeit, doch es gibt glaubhafte Berichte von Lifts per (Privat-)Flugzeug.

Linien- und Charterflüge sind im allgemeinen streng kontrolliert und bieten sich auch aufgrund von Sicherheitsaspekten grundsätzlich nicht für das Trampen an. Es ist aber rein theoretisch durchaus vorstellbar, Tramper auch etwa in einer Privatmaschine mitzunehmen. Allerdings sollten Pilot und der Geflogene schon ein starkes Vertrauen ineinander haben. Ansonsten kommt es vielleicht zu solchen Flugszenen wie in dem Film w:Eine total, total verrückte Welt, in dem einmal der Pilot sturzbetrunken ist, ein anderes Mal die Passagiere die Maschine zu Bruch legen. Da Tramper und Pilot sich vorher nicht kennen, ist aus Sicherheitsaspekten auch bei einer Privatmaschine von einem so waghalsigen Unternehmen wohl auch eher abzuraten.


Go-up.svg Hoch zum Inhaltsverzeichnis | Go-next.svg Vor zu Externe Verweise