Unwirksam: Einleitung

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zurück zur Übersicht

Wirksame Medizin erfreut den Patienten und den Doktor
Elektrometabograf, aus der Hall of Fame für Quacksalberei im Science Museum Minnesota

Einleitung[Bearbeiten]

Leider hat sich die Medizin immer noch nicht aus den Zeiten des Mittelalters befreit. Es werden immer noch viel zuviele unwirksame oder nicht ausreichend getestete Arzneimittel und Methoden eingesetzt.

Das folgende Buch ist eine Stoffsammlung von Medikamenten und Methoden, deren Wirksamkeit umstritten ist. Nach Ansicht vieler Mediziner muß ein Stoff oder eine Methode seine Wirksamkeit zweifelsfrei nachweisen. Erst dann ist sie für den breiten Einsatz geeignet.

Die Unwirksamkeit von Medikamenten wird in diesem Text oft einfach postuliert, da saubere Studien fehlen. Es ist nicht Aufgabe dieses Buches die Unwirksamkeit nachzuweisen, sondern es ist Aufgabe der Firmen, die Unwirksames vermarkten, die Wirksamkeit zu belegen.

Es ist Aufgabe von Behörden, die Allgemeinheit vor unwirksamen Stoffen zu bewahren.

Zitate[Bearbeiten]

Stiftung Warentest 2009 Nur jedes dritte Mittel wurde als geeignet bewertet und hilft auch wirklich weiter.

EMEA ( Europäische Arzneimittelzulassungsbehörde ) Quelle in general clinical trials shall be done as controlled clinical trials if possible, randomised and as appropriate versus placebo and versus an established medicinal product of proven therapeutic value; any other design shall be justified. '

im Allgemeinen sollen medizinische Prüfungen falls möglich randomisiert, kontrolliert und als Vergleich gegen Plazebo oder die bisherige Therapie durchgeführt werden.

Zur Einleitung dieses Buches sehr lesenswerte Artikel[Bearbeiten]

Projektbeschreibung:[Bearbeiten]

  • Zielgruppe: Ärzte, Pflegepersonal, Medizinstudenten, betroffene Patienten
  • Lernziele: Praktische Medizin, Herausarbeiten von Wirksamkeitskriterien, kritische Medizin, kritisches Denken, Grundlagen einfacher Statistik
  • Policies:
  • Das Buch sollte ein Vielautorenbuch werden
  • Auch Fragen von Betroffenen sind willkommen.
  • Beispiele unwirksamer Behandlungsmethoden sind gerne willkommen
  • Das Buch soll die schulmedizinisch, naturwissenschaftlich fundierte Medizin darstellen.
  • Begonnen von Benutzer:Rho im Juli 2008