Wikibooks:Warum viele Wiki-Lehrbücher scheitern/ Rettungsdienst Pädiatrische Notfälle

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Muster für den Versuch des Buches Grundlagenwissen Rettungsdienst – Kapitel „Spezielle Notfallmedizin/ Pädiatrische Notfälle“ – mit einer sehr ausführlichen Gliederung, aber fast vollständig ohne Inhalt. Siehe auch die Löschanträge 2015-03 und 2017-01.

Besonderheiten bei Kindern[Bearbeiten]

Umgang mit Eltern[Bearbeiten]

Normwerte[Bearbeiten]

  • Durchschnittsgewicht
  • Herzfrequenz
  • Blutdruck (syst. & diast.)
  • Atemfrequenz
  • Totraum
  • Atemvolumen

Notfallmedizinische Techniken[Bearbeiten]

Beatmung mit Hilfsmitteln[Bearbeiten]

Beutel-Maskenbeatmung[Bearbeiten]
Intubation[Bearbeiten]

Zugänge[Bearbeiten]

Periphervenöse Zugänge[Bearbeiten]
Intraossäre Zugänge[Bearbeiten]

Respiratorische Notfälle[Bearbeiten]

Pseudokrupp[Bearbeiten]

Symptomatik[Bearbeiten]
Therapie[Bearbeiten]
Basismaßnahmen[Bearbeiten]
erweiterte Maßnahmen[Bearbeiten]

Epiglottitis[Bearbeiten]

Symptomatik[Bearbeiten]
Therapie[Bearbeiten]
Basismaßnahmen[Bearbeiten]
erweiterte Maßnahmen[Bearbeiten]

Asthmaanfall[Bearbeiten]

Therapie[Bearbeiten]
Basismaßnahmen[Bearbeiten]
erweiterte Maßnahmen[Bearbeiten]

Aspiration von Fremdkörpern[Bearbeiten]

Therapie[Bearbeiten]
Basismaßnahmen[Bearbeiten]
erweiterte Maßnahmen[Bearbeiten]

Sudden Infant Death Syndrome (Plötzlicher Kindstod, SIDS)[Bearbeiten]

Maßnahmen[Bearbeiten]

Fieberkrampf[Bearbeiten]

Therapie[Bearbeiten]

Basismaßnahmen[Bearbeiten]
erweiterte Maßnahmen[Bearbeiten]

Intoxikation und Ingestion bei Kindern[Bearbeiten]

Therapie[Bearbeiten]

Verletzungen bei Kindern[Bearbeiten]

Polytrauma bei Kindern[Bearbeiten]

Brandverletzungen bei Kindern[Bearbeiten]

Misshandelte Kinder[Bearbeiten]