Türkisch: Dubitativ

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Dubitabiv (Botenform) ist im Türkischen neben dem Indikativ und dem Konjunktiv ein weiterer Modus (Ausdrucksweise) für Verben. Sie entspricht im Deutschen der indirekten Rede. Sie wird angewendet, wenn der Erzähler eine Handlung nicht bewusst erlebt hat.

Wikibooks buchseite.svg Zurück zu Konjugation | One wikibook.svg Hoch zu Inhaltsverzeichnis | Wikibooks buchseite.svg Vor zu Endungen