Türkisch

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieses Buch steht im Regal Sprachen.

50% fertig „Türkisch“ ist nach Einschätzung seiner Autoren zu 50% fertig

Zusammenfassung des Projekts[Bearbeiten]

  • Buchpatenschaft/Ansprechperson: Zur Zeit niemand. Buch darf übernommen werden.
  • Sind Co-Autoren gegenwärtig erwünscht? Ja, sehr gerne.
  • Richtlinien für Co-Autoren: Siehe unten unter Mitmachen.
Flag of Turkey.svg

Hoş geldiniz![Bearbeiten]

Willkommen!

Im Wikibook "Türkisch" findest Du alles, was man wissen muss, um Türkisch sprechen, schreiben oder lesen zu lernen.

Dieses Buch ist ein Gemeinschaftsprodukt, Du bist herzlich eingeladen, selbst etwas beizutragen oder Fehler zu beheben.

Inhalt[Bearbeiten]

Hinweis

Bei den Beispielen wird in der Regel nur das betreffende Thema benutzt. Zu anderen Themen, die "nebenbei" angesprochen werden, gibt es weitere Informationen in den entsprechenden Kapiteln.

Beispiel: Im Kapitel Vokalharmonie werden einzelne Teile von Deklination und Konjugation benutzt, ohne dass mehr dazu gesagt wird.

Grammatik[Bearbeiten]

Vokabeln[Bearbeiten]

Einfache Lektionen[Bearbeiten]

Lerne mit den beiden sympathischen Teenagern Theo und Ümit, dich in Alltagssituationen auf türkisch zu unterhalten. Entdecke mit ihnen, wie spannend es sein kann, wenn man sich mit Menschen unterhält, die nicht die eigene Sprache sprechen.

Wenn du fleißig bist, kannst auch du bald verstehen, wie sie sich mit Oya und Anna unterhalten, die sich während einer Zugfahrt kennen lernen... Diese Lektionen entstehen zur Zeit durch die Zusammenarbeit aller motivierten Deutschen und Türken, die dieses Buch lesen.

Weiterführende Links[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Türkisch für Deutsche, K. Liebe-Harkort, Cornelsen-Scriptor/Berlin, 1996, ISBN 3-589-20739-6
  • Praktisches Lehrbuch Türkisch, Tevfik Turan, Langenscheidt/Münschen, 1997, ISBN 3-468-26371-6
  • Türkçe 1 - Lehrbuch, Cemal Ergül, Fatos S. Olcay, Klett/Stuttgart, 1991, ISBN 3-12-551600-5
  • Türkçe - Arbeitsbuch, Gabriele Hermes, Klett/Stuttgart, 1991, ISBN 3-12-551650-1
  • Güle Güle, Margarete Ersen-Rasch, Max Hueber Verlag München, 1998
  • Türkisch für Sie, Margarete Ersen-Rasch, Max Hueber Verlag München, 1981
  • Günaydın 1, Alev Tekinay. Reichert Verlag Wiesbaden, 2002
  • Günaydın 2, Alev Tekinay. Reichert Verlag Wiesbaden, 2005
  • Türkisch am Krankenbett 1-4, Sprachkurs für Beschäftigte im Gesundheitswesen, Uni Essen, [1]. Downoad Begleitmaterial: [2].
  • Turkish for Foreigners, Hikmet Sebüktekin, Boĝasiçi Üniversitesi, İstanbul 1997. ISBN 975-518-058-3 Buchbesprechung

Mitmachen[Bearbeiten]

Obwohl dieses Buch schon ziemlich vollständig ist, kann man noch einiges verbessern.

Ideen zum Mitmachen:

  • Du bist Vorlagen-Wizard? Die derzeitige lineare Navigationsleiste entspricht der aktuellen Baumstruktur und ist relativ Wartungsintensiv. Da gibt es in anderen Büchern elegantere Lösungen.
  • Du bist Muttersprachler? Dieses Buch könnte noch Aussprachebeispiele gebrauchen. Als Anfang bieten sich z. B. Begrüßungen an. (siehe auch commons:Category:Pronunciation)
  • Du bist kreativ? Dieses Buch könnte noch kleine Beispieltexte ("Lektionen") und Übungsaufgaben (mit Lösungen auf einer extra Seite) gebrauchen. Ideen für Lektionen:
    • Im Lebensmittelgeschäft.
    • Kleider Kaufen, Shopping, (Körperteile).
    • Restaurant
    • Küche, Kochen. (Deutsche Studenten kochen öfters zusammen in ihren WGs oder Wohnheimen. Das können sie auch mit ihren türkischen Freunden tun.)
    • Beim Arzt, Körperteile.
    • Urlaub, Flughafen, (Bus-)Bahnhof, Pass, usw.
    • Urlaub, Hotel, Wetter, blaue Reise.
    • Sport
    • Bei der Polizei
    • Zeitungsartikel (Hier bestehen Probleme mit der Lizenz.)
    • Lektionen f. Fortgeschrittene
      • Sexualität, Praktiken, Verhütungsmittel, kulturelle Differenzen
      • Politisches System, Parteien, Differenzen Türkei-Deutschland
      • Universität, Schulsystem
      • Religion, Bräuche, Familienfeste
  • Kannst du programmieren? Diverse Computerprogramme wären nützlich:
    • Ein Programm um die Vokabellisten der Lektionen konsistent zu halten. Möglicherweise könnte die Zemberek library [3], die zur Rechtschreibprüfung auf Türkisch eingesetzt wird, hierbei hilfreich sein.
    • Ein Programm um die Vokabellisten in kleine Karten zum Vokabellernen umzuwandeln. (Also in .pdf Dateien die Ausgedruckt und zurechtgeschnitten solche Kärtchen ergeben.)
    • Ein Programm um die Vokabellisten in Dateien für Lernprogramme zu übersetzen.
      • KDE: Parley [4]
      • Gnome: ???
      • Mac: Provoc
      • Windows:
    • Rechtschreibprüfung auf Türkisch. Es gibt sie für OpenOffice, aber sie wird nicht standardmäßig installiert. Es wäre sehr sinnvoll die Installationsanleitung aus dem Türkischen ins Englische zu übersetzen. Außerdem wäre es super die tr. Rechtschreibprüfung in Firefox u. Konqueror benutzen zu können. Links: Zemberek [5], [6], OOO-Wiki [7]
    • Die Wikimedia-Software hat eine eigene API für Programme [8].

* Diese Seite über spezifische Computer-Themen (türkische Tastaturbelegung) sollte übersetzt und erweitert werden. [9] erster Schritt siehe Das türkische Alphabet, Kapitel wird gleich importiert und später übersetzt. Jürgen 10:48, 10. Dez. 2011 (CET)