AutoIt: Mathematische Ausdrücke

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Rechnen mit AutoIT ist besonders einfach. Hierzu einige Beispiele:

Beispiel 1[Bearbeiten]

MsgBox(0,"Rechnen mit Autoit","1+1="&1+1)

Bei diesem Beispiel werden einfach die letzten beiden Ziffern addiert. 1+1 ergibt 2. Die Message-Box würde das Ergebnis ausgeben.

Beispiel 2[Bearbeiten]

$zahl1 = InputBox ("Rechnung","Geben sie eine Zahl zum Addieren ein.") ;Eingabe der zu Addierenden Zahl

$zahl2 = InputBox ("Rechnung","Geben sie eine Zahl zum Addieren ein.") ;Eingabe der zu Addierenden Zahl

MsgBox (0,"Rechnen mit Autoit",$zahl1 & "+" & $zahl2 & "=" & $zahl1 + $zahl2) ;Ausgabe der Rechenaufgabe

Dieses Beispiel ist nun etwas umfangreicher. Die Funktion InputBox erzeugt ein Fenster mit Text und einem Textfeld, in das Dinge eingetragen werden können. Die Eingaben werden von $zahl1 bzw. $zahl2 entgegen genommen. Diese werden dann ausgegeben und addiert.

Ein Rechner, der in AutoIT geschrieben wurde.

Beispiel 3[Bearbeiten]

;Rechnen mit Arrays

Dim $zahl[3] 

$zahl[0] = 5

$zahl[1] = 5

$zahl[2] = 2

MsgBox (0,"Rechnen mit Autoit",$zahl[0] & "+" & $zahl[1] & "-" & $zahl[2] & "=" & $zahl[0] + $zahl[1] - $zahl[2])

Auch mit Arrays kann man rechnen: Zuerst wird das Array definiert. Es werden Zahlen angegeben, die nun gespeichert werden. Als nächstes werden diese Zahlen in der Message-Box addiert bzw. subtrahiert.

Rechenoperatoren[Bearbeiten]

Folgende Rechnungen sind mit AutoIt ohne includen von einer Datei möglich:

In die Klammern werden die Ausdrücke eingefügt.

Ausdruck Funktion
Abs() Gibt den Betrag einer Zahl zurück.
ACos() Ermittelt den Arcus-Cosinus einer Zahl. (Zahl darf nur zwischen -1 und 1 sein!)
ASin() Errechnet den Arcus-Sinus einer Zahl. (Zahl darf nur einschließlich -1 und 1 sein!)
ATan() Ermittelt den Arcus-Tangens einer Zahl.
Cos() Berechnet den Cosinus einer Zahl.
Ceiling() Die nächste Ganzzahl größer oder gleich dem angegebenen Wert wird zurück gegeben.
Exp() Berechnet die Potenz zur Basis e.
Floor() Rundet auf die nächste Ganzzahl, die kleiner oder gleich dem angegebenen Wert ist.
Log() Ermittelt den natürlichen Logarithmus einer Zahl.
Sin() Berechnet den Sinus einer Zahl.
Sqrt() Ermittelt die Quadratwurzel der Zahl. (Zahl muss positiv sein!)
Tan() Berechnet den Tangens einer Funktion.

Interessant sind ebenfalls die Funktionen:

  1. Round(Zahl[, Dezimalstellen]): rundet eine Zahl auf die angegebenen Dezimalstellen (Standard ist 0; -1 bedeutet auf die 10 runden.)
  2. Random([Min[, Max[, Flag]]]): Ermittelt eine zufällige Zahl zwischen Min und Max (Standard zwischen 0 und 1). Flag siehe AutoIt: Funktionsreferenz.