Bogenbau/ Holz/ Liste von Hölzern/ Schneeball

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schneeball
Viburnum lantana fruits and leaves.jpg

Schäfte aus Schösslingen des Wolligen oder Gemeinen Schneeball gehören zu den besten, die man herstellen kann. Das Holz ist sehr hart und bricht kaum, und gerichtete Schäfte biegen sich nicht mehr zurück.[1]

Die Enden müssen beim Trocknen unbedingt versiegelt werden, sonst tritt die Feuchtigkeit zu schnell aus und es bilden sich Längsrisse über den ganzen Schaft. Schneeball muss daher langsam und besser in der Rinde getrocknet werden. Junge Schösslinge können bereits dick genug aussehen, jedoch schrumpfen speziell einjährige um bis mehr als die Hälfte, sie sollten deshalb mindestens zwei oder drei Jahre alt sein.

Schneeball bildet, anders als die meisten Sträucher, keine Knospenschuppen.

Links[Bearbeiten]

  1. Thread dazu auf Fletcher’s Corner: Vom Schössling zum Pfeil
Zurück zu Robinie Zurück zu Robinie | Hoch zum Liste von Hölzern Hoch zum Liste von Hölzern | Vor zu Tanne Vor zu Tanne