Diskussion:Biochemie und Pathobiochemie

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zusammenfassung des Projekts[Bearbeiten]

Thema: Biochemie des Menschen mit medizinischen Bezügen

Zielgruppe: Anfänger und Spezialisten

Lernziele: Verstehen des Intermediärstoffwechsels, klinische Bezüge.

Buchpatenschaft / Ansprechperson: Benutzer:C64

Sind Co-Autoren gegenwärtig erwünscht? Unbedingt!

Richtlinien für Co-Autoren: Sei mutig! Ansonsten nur ein paar Kleinigkeiten:

  • Auf Ref-Tags bitte verzichten, da dies in der Druckversion immer Probleme macht. Quellen stattdessen einfach am Seitenende unter Literatur oder Weblinks angeben.
  • "Rote Links" nur anlegen, wenn sie direkt gefüllt werden, da sie einen unschönen Eindruck machen (wirkt unfertig, defizitär).

Projektumfang und Abgrenzung zu anderen Wikibooks: Einführung in und möglichst umfassende Darstellung der Biochemie und Pathobiochemie des Menschen mit medizinischem Schwerpunkt. Das Thema überschneidet sich naturgemäß mit der Zellbiologie/Molekularbiologie und Physiologie, daher soll zur besseren Abgrenzung in diesem Buch der Schwerpunkt auf dem Intermediärstoffwechsel liegen.

To-do-Liste / Zukunftspläne[Bearbeiten]

Aktuell in Arbeit:

  • Erstellung von eigenen Unterseiten mit Krankheitsbeschreibung der ca. 290 im Buch genannten Stoffwechselerkrankungen.

Allgemeine Pläne:

  • Bei allen Stoffwechselwegen die Reaktionen erklären einschl. ihrer Logik.
  • Glykan-Stoffwechsel vervollständigen, geeignete Darstellung überlegen
  • Proteinbiochemie (Faltung, Konformationsänderungen mit Einfluss auf die Funktion, Eigenschaften, zumindest Vorstellung einiger Prototypen wie dem Hämoglobin).
  • Kapitel anlegen für Stoffwechsel-Regulatoren (Insulin, Glucagon, Katecholamine, Cortisol usw.).
  • Überarbeitung der Angaben zur Regulation (Quellen?).

Fehlende Stoffwechselwege:

Ungeklärt:

  • Cholin-Synthese - Syntheseweg?
  • Topachinon (Topaquinone, TPQ) - Herkunft?
  • 4-Hydroxybenzoat - Herkunft?
  • Cystein-Abbau zu Pyruvat - Reaktion?
  • β-Alanin und 3-Aminoisobutanoat - Abbau?

Fernziele:

  • Für jedes Enzym eine eigene Unterseite anlegen und detailiert Aufbau und Funktion darstellen (da ist sicher ein Biochemiker gefragt)
  • Methoden-Teil (Photometrische Bestimmung, Gelelektrophorese usw.)

Bucheigene Vorlagen[Bearbeiten]

Buchgestaltung:

Vorlage:

Tabellen Farbcode:

Kritik, Anregungen und Verbesserungsvorschläge[Bearbeiten]

Hier können Sie alles loswerden, was Ihnen zu diesem Buch einfällt (rechts auf [Bearbeiten] klicken!).

  • Eine in die Seiten integrierte Navigation einfügen, damit man einfach duch die Seiten hindurch blättern kann, und nicht immer wieder zum Inhaltsverzeichnis sprigen muss, um auf die nächste Seite zu gelangen. Momax 19:18, 6. Mär. 2009 (CET)
  • Irrelevante Einzelthemen? Stephan Kulla ist über drei Kapitel gestolpert, die für dieses Buch angelegt wurden, aber außer einer Gliederung keinen Inhalt haben und auch nicht im Inhaltsverzeichnis des Buches auftauchen. Wenn diese Kapitel noch benötigt werden, dann tragt sie bitte im Inhaltsverzeichnis ein und vermerkt das bei den Löschankündigungen. -- Danke! Jürgen 08:04, 4. Jul. 2012 (CEST)

Weitere Diskussionen und Anmerkungen zum Buch findet man hier: