Diskussion:Computerhardware: HDD: Probleme

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nachdem sich eine Festplatte von mir verabschiedet hat muss ich diese in "einer entsprechenden Verpackung" tun. Sprich: Gepolstert und in Anti-Statikfolie. Ich suche schon recht lange im Internet nach Händlern wo man sofwas herbekommt abso so wirklich fündig bin ich nicht geworden. Daher: Wenn jemand Bezugsquellen kennt für "Festplatttenversandverpackungen" bitte Infos hier.

Was ich herausgefunden habe ist, dass es sich bei den Antistatikfolien um "ESD Folien" handelt. Aber auch da: Händer die es 1000 Stückweise anbieten gibt es. Aber Einzelhändler....?

--84.57.177.21 00:41, 6. Sep. 2008 (CEST)[Beantworten]
Ich könnte es dir schicken, aber mit Versandkosten. Wenn du einfach in einem kleinen Computerfachgeschäft fragst, kostet es nichts. Da wird nach jeder Lieferung massenhaft Verpackung weggeworfen. -- Klaus 09:36, 6. Sep. 2008 (CEST)[Beantworten]