Zum Inhalt springen

Diskussion:Computerhardware: Tastatur

Seiteninhalte werden in anderen Sprachen nicht unterstützt.
Abschnitt hinzufügen
Aus Wikibooks
Letzter Kommentar: vor 10 Jahren von 80.187.96.205 in Abschnitt Die dümmsten Tasten

blöde frage: sind maus und tastatur nicht auch peripheriegeräte und sollten somit mit zu den druckern? --217.68.185.159 23:04, 13. Apr. 2007 (CEST)Beantworten

Die Frage ist nicht blöd. Ja, es sind Geräte der erweiterten Peripherie, aber ebenso wie der Monitor unverzichtbarer "Grundbedarf". -- Klaus 23:23, 13. Apr. 2007 (CEST)Beantworten

Ergänzungsvorschlag[Bearbeiten]

Wie wäre es bei den Eingabegeräten (zu Tastatur und Maus) auch einen Kapitel über Trackball und Touchpad zu machen. Viele denken, dass es keine Alternative zur Maus gibt. Obwohl ein Trackball auch seine Vorteile hat.

Sollte da nicht auch ein Abschnitt über Trackball oder Touchpad mit rein als Eingabegeräte? -- 62.180.145.237

Stimmt. Danke für den Hinweis! -- Klaus 23:49, 6. Aug. 2007 (CEST)Beantworten

Danke für die Schnelle Umsetzung. Ich habe mir mal einen Account eingercihtet und noch einen kurzen Abschnitt über Grafiktabletts eingefügt. Quelle ist der Wikipedia-Artikel über das Grafiktablett. --Fenris1981 14:39, 9. Aug. 2007 (CEST)Beantworten

Danke! -- Klaus 17:51, 9. Aug. 2007 (CEST)Beantworten

Die dümmsten Tasten[Bearbeiten]

Die Shift Lock Taste und die Einfügetaste sind die dümmsten Tasten auf einer PC Tastatur. Sie werden kaum gebraucht und sind gleichzeitig sehr fehlerträchtig, wenn man sie versehentlich aktiviert. 80.187.96.205 15:56, 16. Mär. 2014 (CET)Beantworten

Ach Rho (Jürgen wird böse, wenn du immer das Unterschreiben vergisst). Die Feststelltaste gibt es schon seit vermutlich über 100 Jahren und es hat sie noch keiner missen wollen (Ich stelle mir gerade vor, wie ich eine KONSTANTE nur mit Umschalttaste tippe). Und mit der Einf.-Taste schaltet man zwischen Einfügen und Überschreiben um. Womit sollte man das sonst tun? --92.196.95.48 22:02, 15. Mär. 2014 (CET)Beantworten
Diese zwei Tasten nerven beim schnellen Schreiben ungemein, da man sie versehentlich immer mal aktiviert, und dann Fehler produziert. Meines Erachtens sind sie an der falschen Stelle auf der Tastatur und ich habe sie auch bei einigen meiner früheren Tastaturen dauerhaft deaktiviert und habe sie einfach herausgehebelt . Dann war Schluß mit den dummen Fehlern. 80.187.96.205 15:56, 16. Mär. 2014 (CET)Beantworten