Zum Inhalt springen

Diskussion:LaTeX-Wörterbuch: TeX Primitiven

Seiteninhalte werden in anderen Sprachen nicht unterstützt.
Abschnitt hinzufügen
Aus Wikibooks
Letzter Kommentar: vor 12 Jahren von Juetho in Abschnitt Konventionen

Konventionen[Bearbeiten]

Hallo, hab begonnen, die TeX Primitiven zu beschreiben. Die folgenden Konventionen wurden dabei eingehalten:

  • In der Liste sowie in allen Verweisen (Links) steht jeweils der kurze TeX Primitiven Name, nicht der komplette Pfad mit Buch und Kapitel. Dies erschien mir zu unübersichtlich und zu verwirrend, wenn immer der Namensraum bei allen Verweisen mit dabeisteht - eine Umschreibung des Linkziels auf den TeX Primitiven Name scheint mir verständlicher und einfacher zu lesen.
  • Namensraum für die alle TeX Primitiven ist LaTeX-Wörterbuch:_TeX_Primitiven:_\primitive
  • Für die Beschreibung der einzelnen TeX Primitiven wurde jeweils der folgende Seitenaufbau verfolgt, die nichtbenötigten Abschnitte wurden jeweils weggelassen:
==Syntax==

==Beschreibung==

==Voraussetzungen==

==Beispielcode==

==Siehe auch:==
 
{{Vorlage:Navigation Reihe Buch Seite|LaTeX-Kompendium|LaTeX-Kompendium|LaTeX-Wörterbuch|LaTeX-Wörterbuch|LaTeX-Wörterbuch:_TeX_Primitiven|TeX Primitiven}}
  • Eine neue Vorlage {{Vorlage:Navigation Reihe Buch Seite}} mit 6 Parameter wurde eingerichtet, um auf den Beschreibungsseiten der TeX Primitiven jeweils auf die Übersichtsseite zurückwechseln zu können

--Wodan 11:46, 23. Apr 2005 (UTC)

Überschriften der 1. Ebene sind innerhalb von Kapiteln nicht zu benutzen (diese haben für die Wiki-Syntax eine besondere Bedeutung). Ich habe die Vorlage deshalb geändert. -- Jürgen 08:57, 18. Okt. 2011 (CEST)Beantworten

Referenzen[Bearbeiten]

Hier ist eine Beschreibung sämtlicher TeX-Befehle zu finden.

109.91.149.103 00:20, 26. Feb. 2011 (CET)Beantworten

Auf LaTeX-Kompendium: Referenzen eingefügt. -- Jürgen 10:49, 26. Feb. 2011 (CET)Beantworten

TeX-Primitiven[Bearbeiten]

Zunächst mal, \includegraphics ist keine TeX-Primitive, noch nichtmal eine LaTeX-Primitive, sondern ein Makro eines externen Paketes. Ich werde das Stichwort nebst verlinkter Seite demnächst löschen. Sofern die Seite noch irgendwo anders hin verschoben werden soll, wäre es schön, wenn das jemand übernehmen könnte.

Weiterhin ist der Satz „Folgende 324 Befehle sind in TeX bereits eingebaut, also keine Macros und nicht auf andere Befehle zurückzuführen.“ irreführend, denn bspw. \vfil ist zwar in TeX vordefiniert, lässt sich aber auf \vskip zurückführen. -- Siracusa 06:49, 18. Okt. 2011 (CEST)Beantworten