Diskussion:Musiklehre: Stufen- und Funktionstheorie

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In C-Dur ist die II.Stufe (wie auch in der Grafik unten ersichtlich(Sp) die Subdominantparallele und nicht die Doppeldominante (wie in der Tabelle angeführt). Die Doppeldominante in C-Dur ist der D-Dur-Akkord mit fis, der wieder als Leitton zur eigentlichen Dominante (G-Dur) führen muß. Die Sp(in C der d-moll Akkord) wird in der Kadenz meist in Form des Sextakkords als Ersatz für die Subdominante verwendet. Ich hab´s in der Tabelle ausgebessert.--Markus Frechinger 18:12, 2. Sep. 2011 (CEST)

Okay, danke! Ich habe jetzt einfach deine Erklärung aus der Diskussion in den Artikel übernommen. -Nebelhorn