Diskussion:OpenRewi/ Grundrechte-Lehrbuch/ Kommunikation & Meinung/ Versammlungsfreiheit - Art. 8 GG

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zum Konkurrenzverhältnis mit der Meinungsfreiheit s. ebd.! --Nora Wien 12:35, 21. Apr. 2021 (CEST)[Beantworten]

Review Max[Bearbeiten]

Liebe Katharina, Liebe Sué,

zunächst vielen Dank, dass ihr so spontan und gemeinsam eingestiegen seid. Außerdem vielen Dank für diesen tollen Artikel! Er gefällt mir schon jetzt wirklich gut.

Einige kleinere Kommentare im Text. Außerdem Vorschläge für Hervorhebungen.

In der Einleitung könntet ihr ruhig noch sagen, dass der Artikel sehr beliebt in Klausuren ist und sich bis ins Verwaltungsrecht zieht (Verweis auf Nikos Buch bei Wikibooks).

Ebenfalls fände ich einen Verweis auf deinen Fall, Sué, super. Gerne als Klausurtaktik-Kasten.

Viele Grüße --Maximilian.Petras 11:05, 10. Jun. 2021 (CEST)[Beantworten]

Review Lisa[Bearbeiten]

Hallo liebe beide, ein wirklich gelungener Überblick zu Art. 8, der sich gut liest und das Wichtigste vermittelt.

Ich habe beim Review vor allem Sprachliches korrigiert (Rechtschreibung, Zeichensetzung, Gendern fehlte manchmal). An manchen Stellen fließt es noch nicht so ganz, s. Kommentare im Text.

Eine größere Umstellung habe ich bei der Einschränkbarkeit vorgeschlagen. Da war der Text noch nicht so zugänglich für Lesende, weshalb ich klarer in "unter offentlichem Himmel" und in geschlossenen Räumen abgrenzen würde.

In den Fußnoten sind mir einige Unregelmäßigkeiten aufgefallen, die noch zu beheben wären:

  • Manchmal schreibt ihr Beschluss statt Beschl. / Urteil statt Urt., manchmal von statt v.
  • Manchmal fehlt vor dem Name der Entscheidung der Gedankenstricht, manchmal ist da ein Komma, manchmal ein Bindestrich statt Gedankenstrich -> einheitlich Gedankenstrich verwenden
  • Manchmal Auflage statt wie es soll "Aufl."
  • Bei manchen Kommentaren fehlen Jahr/Aufl.

--Lisa Hahn 21:42, 29. Jun. 2021 (CEST)[Beantworten]

Review Dana[Bearbeiten]

Liebe Goldi, liebe Sué, vielen Dank für den guten Abschnitt zu Art. 8 GG! Um Euch kurz vor Klausuren und Sonstigem nicht allzu sehr mit tollen großen Ideen zu Eurem Beitrag zu behelligen, habe ich versucht, meine Vorschläge direkt im Text umzusetzen. Diese beziehen sich auf einige wenige Formulierungen. Außerdem habe ich hier und da etwas aus dem Text gelöst und als Klausurtaktik-Kasten oder als Beispiel formatiert.

  • Super wäre, wenn Ihr noch zwei Sätze als Zusammenfassung am Ende schreibt.
  • Ansonsten fand ich die Anmerkungen von Lisa auch sehr gut.

Herzliche Grüße --DanaValentiner 22:00, 29. Jun. 2021 (CEST)[Beantworten]