Diskussion:Relationenalgebra und SQL: Division

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die angegebene SQL-Query mit GROUP BY und HAVING ist nicht äquivalent zur Division der relationalen Algebra[Bearbeiten]

Die angegebene SQL-Query mit GROUP BY und HAVING ist nicht äquivalent zur Division der relationalen Algebra.

Wenn die Eltern-Relation nicht leer ist, aber die Kind-Relation leer ist, ergibt die Division in der relationalen Algebra alle Eltern-Paare, die angegebene SQL-Query mit GROUP BY und HAVING aber gibt ein leeres Ergebnis. --St13579 08:12, 14. Mär. 2019 (CET)

@St13579: Die ursprünglichen Autoren bzw. Autorinnen dieses Artikels sind nicht mehr aktiv. Wenn du Zeit hast, kannst du direkt die Verbesserungen vornehmen. Wenn du Hilfe brauchst, kannst du dich unter Wikibooks:Ich brauche Hilfe melden. -- Stephan Kulla 17:26, 15. Mär. 2019 (CET)

Definition - fehlende Voraussetzung?[Bearbeiten]

Damit die Definition

Sinn macht, muss die Differenz Sinn machen. Dies jedoch ist nur der Fall, wenn die Attributmengen von und identisch sind.

Daraus folgt, dass die Attributmenge von eine Teilmenge von sein muss.

Liege ich falsch, fehlt in der Definition dieser Teil, oder ist die Definition des Operators fehlerhaft?