Diskussion:Websiteentwicklung: Barrierefreiheit und Benutzbarkeit

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Autoren[Bearbeiten]

Diese Seite enthält Text aus Handbuch Webdesign: Barrierefreiheit in der Version [1]. Die Liste der Autoren ist dort zu finden. --NeuerNutzer2009 21:27, 17. Feb. 2013 (CET)

Einziger Autor war CrAc. -- Jürgen 10:02, 29. Mär. 2013 (CET)

Korrekte Verwendung einer Sprache ist auch wichtig[Bearbeiten]

Z.B. hat das Element ul gar kein Attribut accesskey - warum sollte man das da also notieren und was bringt das?

Bei solch Attributen wie role oder aria-* sollte man wohl auch erwähnen, in welchem Profil von (X)HTML man sowas verwenden kann, wenn ich das richtig sehe gibt es dazu keine Spezifikation/Empfehlung. Der alleinstehende Entwurf für role ist wohl mittlerweile als 'Note' verstorben, dazu gibt es leider kein XHTML-Modul. Zu aria-* gibt es immerhin einen Kandidaten zur Empfehlung, wo wohl auch role drin vorkommt, aber kein Modul oder kein Profil, wonach das erlaubt wäre. XHTML+RDFa gibt es hingegen als Empfehlung, damit kann man behelfsmäßig schon mal Aria-Werte notieren. Der Kandidat für WAI-ARIA beschreibt zwar, wie man das in eine Sprache übernehmen kann, betont aber auch, keine eigene Sprachvariante zur Verfügung zu stellen. Von daher fehlt also etwa eine Sprachvariante von XHTML, wo das integriert wäre, um dies korrekt nutzen zu können. Da in wikibooks ja nun gesichertes Wissen vermittelt werden soll, sollte man solche noch nicht anwendbaren, experimentellen Entwicklungen wohl noch nicht in Beispielen dramatisieren. Also besser streichen und sich auf wichtigere Dinge konzentrieren. WAI-ARIA dient ja mehr dazu, ohnehin bereits hinsichtlich der Zugänglichkeit vergurkten Seiten den Anscheinschein von Zugänglichkeit zu geben. Man könnte sich auf dieser Seite damit begnügen, wie bereits in den Büchern zu SVG und XHTML geschehen, Autoren anzuleiten, erst gar keine vergurkten Seiten zu schreiben ... Doktorchen 18:57, 18. Sep. 2012 (CEST)