Diskussion:Wicca

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Autoren[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel w:Wicca aus dem freien Projekt wikipedia und steht unter der GNU Lizenz für freie Dokumentation und der CC-by-sa 3.0. Gemäß den Lizenzbestimmungen ist hier die Liste der Autoren zum Exportzeitpunkt 15. May. 2007 04:52:57 UTC wiedergegeben.

Benutzer
Dr. Günter Bechly, Edits:52

A.M.A., Edits:21

Asmodis666, Edits:10

AnufaEllhorn, Edits:8

Tilio, Edits:8

Arithu, Edits:8

FIST, Edits:7

Fossa, Edits:5

Caruna, Edits:4

Catmangu, Edits:4

Kku, Edits:4

Haerangil, Edits:4

Plehn, Edits:4

W-alter, Edits:4

Sophia tochter des mondes, Edits:4

Kurt Jansson, Edits:3

Irmgard, Edits:3

Aka, Edits:3

Gardini, Edits:3

ThoR, Edits:3

Hadhuey, Edits:2

Southpark, Edits:2

Dhekon, Edits:2

Roland2, Edits:2

JC D, Edits:2

FreddyE, Edits:2

Karottenreibe, Edits:2

PeeCee, Edits:2

Louie, Edits:2

08-15, Edits:2

Neon02, Edits:2

MB, Edits:1

Unukorno, Edits:1

Andre Engels, Edits:1

Havalan, Edits:1

Nick256, Edits:1

Balû, Edits:1

Sputnik, Edits:1

Blashyrkh, Edits:1

Adomnan, Edits:1

IP-Adressen
Anonyme Benutzer sind nicht Aufgeführt, da die Anonyme Bearbeitung als Verzicht auf die Autorennenung interpretiert werden kann.
Einen fertig ausgefüllten Textbaustein erstellt Duesentrieb's Contributor Tool auf dem Wikimedia Toolserver. Ist die Liste lang, ist es zweckmäßig, dafür eine neue Seite zu erstellen und von der Seite mit den importierten Inhalten darauf zu verweisen.


Quellenangaben[Bearbeiten]

Der Abschnitt Wicca#Wicca und Naturwissenschaft, ursprünglich von  Benutzer:Dr. Günter Bechly verfasst, wurde von einer IP aus WP hierher kopiert:  Diskussion:Wicca#"Wicca und Naturwissenschaft" -- Klaus 20:46, 14. Mai 2007 (CEST)

Diskussion[Bearbeiten]

Naturwissenschaftliches Weltbild[Bearbeiten]

Hallo! Wem das Wicca Weltbild zu verhext erscheint, empfehle ich einen Blick auf das naturwissenschaftliche Weltbild. Siehe Natur Benutzer:Rho

Gliederung des Buches[Bearbeiten]

Ich habe mal angefangen, das Kapitel "Einleitung" auszugliedern un zu verlinken. ist das so in Ordnung oder hat jemand andere Vorschläge/Verbesserungen anzubieten? --nekater

Weitere Wikibooks - Wicca Seiten[Bearbeiten]

Salü; Bin zufällig über die Seite Wicca: Einführung: Was ist Wicca eigentlich ? gespolpert und wunderte mich warum diese Seite nicht auf der Hauptseite von Wicca verlinked ist. -- Kajk 16:29, 12. Jan 2006 (UTC)

ist verlinkt.--nekater 12:14, 7. Aug 2006 (UTC)

Co-Autoren[Bearbeiten]

Also, ich hab zwar - glaub ich - keinen Benutzernamen, aber ich hab den Stil Mal ein bisschen verändert, und auch die Zeichensetzung. Hoffe, das geht in Ordnung, wenn nicht, einfach wieder zurückändern. Gruß, Noel Und noch PS: Ich beschäftige mich schon seit ungefähr zwei Jahren - einmal mehr, einmal weniger - mit Wicca, aber ich bin nicht initiiert, ich hoffe, dass das nichts macht. Ich habe auch schon mehrere Bücher und Artikel zu dem Thema gelesen.

  • Ich helfe gerne, wenn ich Zeit habe.--nekater 12:15, 7. Aug 2006 (UTC)

bin auch gerne dabei. --Asmodis666 22:02, 24. Okt. 2006 (CEST)


  • ich helfe auch gern, bin selber interressiert! (wissen tu allerdings ned viel, nur über rituale und so..) name hab ich noch

keinen...--84.149.31.124 19:59, 25. Okt. 2006 (CEST)


  • Wenn ich Zeit habe werde ich auch etwas beitragen. Meine Erfahrungen bezüglich Kreisziehen etc. sind erheblich andere als die hier niedergeschriebenen, deshalb würde ich das gerne ergänzen. Sonst finde ich die Form: Wicca als Reise zu beschreiben sehr treffend und sinnvoll. Es macht deutlich, daß wir immer dazulernen können. Sollte dieses Buch eine Möglichkeit dazu bieten, wäre es schön.

--cerry 17:36, 27. Nov. 2006 (CET)

Danke für euer Interesse, und herzlich wilkommen. Natürlich soll dieses Buch auch zum gegenseitigen Dazulernen gedacht sein. Habt keine Scheu etwas zu ändern, frei nach Wiki-Prinzip "Sei mutig!".217.94.219.179 07:52, 15. Dez. 2006 (CET) FreddyE 07:52, 15. Dez. 2006 (CET)

Zeichensetzung[Bearbeiten]

Hiho, ich bin Hannes und würde mich freuen, wenn ihr in dem Buch weniger plenken würdet =)

5 Elemente[Bearbeiten]

Wer hat diesen Unsinn zu den 5 Elementen bei dem Altar geschrieben ? Wenn 5 Elemente dann Feuer Luft Wasser Erdeund Geist.

---

Das kann man auch in einem anderen Ton schreiben! Außerdem bitte immer mit Unterschrift. Mit den 5 Elementen ist es so eine Sache. Es gibt je nach Kulturkreis und/oder Zeitalter verschiedene Versionen. zb. unterandrem auch als "Feuer, Luft, Wasser, Erde und Metall", "Feuer, Luft, Wasser, Erde und Liebe" 81.201.224.13 07:33, 25. Apr 2006 (UTC)


Im Europäischen Kontext hat man die aber nicht, und sie sind auch in Wicca nicht üblich. Im Wiccajargon ist das was hier bisher steht nur Fluffy Bunny Unsinn um das mal zurückhaltend zu titulieren.

Mansol Du Mont


Mansol, was willst du hier lesen? Das soll ein Einsteiger-Leitfaden werden und mehr als "Fluffy Bunny" kann der aus sicht eines initiierten Wicca-Priesters gar nicht werden. Wer mehr will, sollte sich sowieso einen Coven zur Ausbildung suchen. --Nazgul 21:26, 3. Jun 2006 (UTC)

Wenn Du es besser oder mehr darüber weißt, bist Du herzlich eingeladen, dieses Buch zu verbessern! Wir brauchen immer Leute mit Fachwissen. Bitte beschränke Dich aber bei deiner Mitarbeit auf konstruktive Kritik und unterschreibe deine Beiträge in der Diskussion mit vier Tilden (~~~).nekater 12:28, 7. Aug 2006 (UTC)

sehe ich genauso. Zudem wir hier nicht in einem Coven arbeiten. Wicca ist alles was mit Naturreligionen zu tun hat. Es gibt durchaus Wicca-Bewegungen die sich eher dem asiatischen Raum oder anderen Gegenden verbunden fühlen. Insofern sei es jedem selbst überlassen, welche Elemente er nun hernimmt. Es sei denn, wir wollen uns hier zu Gardeners Sprachrohr machen --Asmodis666 22:02, 24. Okt. 2006 (CEST)

Das Buch sollte eigentlich möglichst gleichmäßig alle Traditionen beinhalten, nicht auf Gardener beschränkt FreddyE 07:57, 15. Dez. 2006 (CET)

Wicca-Altar[Bearbeiten]

Dann gehören auf einen Wicca [tm] Altar die acht Werkzeuge einer Hexe:

- Athame, um den Kreis zu ziehen und um "Dämonen" zu Rufen

- Stab, um "Engel" etc in den Kreis zu laden

- Kelch als Symbol für Wasser

- Pentakel als Symbol der Erde

- Peitsche (used as a symbol of power initations and other funs)

- White handeled knife, für Schnitzarbeiten, Kräutersuche etc

- Gefäß mit Salz

- Gefäß mit Wasser

- Räuchergefäß um störende Kräfte zu bannen und erwünschte anzuziehen

- (Das inoffiziel 9.) Der Ritualkorkenzieher

Nach Belieben noch Kristalle, Münzen, Kräuter, Statuen, Bilder, usw.

Mansol du Mont



Es gibt drei dinge an dieser Liste die ich nicht verstehe und über dessen Erklärung ich mich freuen würde

1. In der Auflistung steht das man einen Stab benötigt, meine Frage dazu ist " was für ein Stab, irgendwas besonderes daran oder muss man bei der auswahl des stabes irgendwas beachten

2. Wahrscheinlich eine eher dumme frage aber es steht einmal das das messer mit dem weißen griff auf dem altar sein muss und in dem abschnitt davor steht das es sich in dem altar befinden sollte

3. Die Messer sind das irgendwelche speziellen messer oder is das einzige merkmal das sie einmal einen weißen griff und einmal einen schwarzen haben müssen '?

Interresant[Bearbeiten]

Als ich mit Zufälliger Artikel hatte ich ein Ungutes Gefühl als ich die ersten Zeilen lass.

(Kann ein solches Buch Neutral sein?)

Nach dem durchlesen des jetztigen Textes muss ich sagen, das ich mich geirrt habe.

Dieses Buch ist Verblüffend pragmatisch (z.B. der Wassereimer ;-) und auch offen.

Macht ruhig weiter so!

-- MichaelFrey 16:46, 15. Jun 2006 (UTC)

Neutralität[Bearbeiten]

Die hier genannte Frage nach der Neutralität stellt sich mir auch, deshalb -> Der Neutralitätsmarker. Er soll keine Geringschätzung deiner Arbeit sein, sondern helfen, dieses Buch weiter zu verbessern. Bitte fühl dich nicht angegriffen!

Ob es sich bei Wicca wirklich um eine "Alte Religion" handelt, ist bis heute umstritten. Wiccaner scheinen es eher zu bevorzugen, ihr eigenes Systema aus den unterschiedlichsten (pseudo)-alten und neuen Religionen zusammenzumischen. Die Betonung liegt -natürlich - stark auf der Naturverbundenheit (mit der Muttergöttin Gaia). Bisher wurden keine authentischen "Wicca-"Schriften veröffentlicht bzw. gefunden, die vor Gardner zu datieren sind.

Des weiteren ist IMHO der Buchtitel etwas irreführend: Ich habe eine allgemeinen Überblick über die Wicca- Religion erwartet, du lieferst hier aber eine sehr praktische Einführung und Anleitung für Menschen, die sich auf die Reise begeben wollen, also schon (grob) wissen, was Wicca ist. --nekater 03:05, 7. Aug 2006 (UTC)

Es wurden keine "authentischen" "Wicca-"Schriften von vor Gardner gefunden weil es diese warscheinlich nicht gibt. Auch wenn Gardener behauptet er wäre selber von einem Coven initiert worden, ist es so dass er augenscheinlich Material aus verschiedenen Quellen genommen und zusammen "gebaut" hat. Zwar ist Wicca an sich keine "alte" Religion, doch das "Material" an sich ist zu großen Teilen schon viel älter. Zum Beispiel ist...wie soll ich sagen Römisches, Keltisches, Griechisches, Ägyptisches, Schamanistisches Material vorhanden. Auch gibt es kabalistische Einflüsse. Ich werde versuchen den Definitionsabschnitt etwas zu überarbeiten. FreddyE 05:45, 7. Aug 2006 (UTC)
Oh, sehe grade das hast du schon übernommen. Danke dafür. Ich füge nur noch eine Kleinigkeit hinzu. FreddyE 05:47, 7. Aug 2006 (UTC)
Stimmme deiner Anmerkung zu. Ich versuch mal, Literatur darüber zu finden. --nekater 11:50, 7. Aug 2006 (UTC)
Ich habe ein paar Bücher zu Hause. Eines ist eine Gesellschaftliche Betrachtung mit geschichtlichen Infos. Margot Adler "Drawing down the moon". Allerdings ist das Buch sehr reichhaltig. Möglicherweise kann auch die englische Wikipedia weiterhelfen, die haben zwar kein Wikkibook zum Thema, aber ich glaube ein eigenes großes Projekt Wicca. Werd mich da mal umsehn heute abend FreddyE 13:17, 7. Aug 2006 (UTC)
Das hier: [1] scheint mir eine gute Quelle für das geschichtliche zu sein. Wegen der inkompatiblen Lizenzen von Wikibooks und Wikipedia können wir den Text nicht einfach übersetzen. Aber die Infos daraus nehmen und komplett neu formuliern sollte doch regelkonform sein, oder? FreddyE 13:25, 7. Aug 2006 (UTC)
Doch, das kannst du übersetzen.
Wikipedia und Wikibooks haben die gleiche Lizenz.
In der Praxis musst du die Autorenliste erstellen (das geht ganz schnell mit [2]) und auf die Diskussionseite stellen.
Gut wäre auch ein Kommentar im Zusammenfassungsfeld wie "übernohmen von w:en:Wicca#History_of_Wicca".
Am einfachsten erst kopieren (vielleicht in eigenes Kapitel), dann Übersetzen.
-- MichaelFrey 17:17, 7. Aug 2006 (UTC)

Danke für den Hinweis Michael. Werde das morgen oder so in Angriff nehmen. FreddyE 20:56, 7. Aug 2006 (UTC)

Wow, du hängst dich ja voll rein! Ich werd mal versuchen, dir ein wenig zu helfen, ahbe aber leider momentan nicht besonders viel Zeit.--nekater 21:22, 7. Aug 2006 (UTC)

Blut ist kein magischer Saft[Bearbeiten]

Blut ist aus naturwissenschaftlicher Sicht kein magischer Saft. Mich hat als Kind beeindruckt, daß meine Tante , die in einem Labor arbeitete, alte verfallene Blutkonserven auf dem Komposthaufen entsorgt hat.

Vielleicht könnten die Wiccis ihre Ansicht vom Blut als magischem Saft auch auf dem Komposthaufen des normalen Denkens entsorgen.

Die Zeugen Jehovas haben eine noch dümmere Ansicht über das Blut. Im Jahr 2005 ist eine Mutter , die ZJ war, während einer Entbindung im Krankenhaus Landau/Isar verblutet, weil sie vorher jegliche Blutübertragung ablehnte. Sie hinterläßt 2 kleine Kinder. Sie hätte ganz leicht gerettet werden können.

Siehe Orginalartikel aus der SZ

Benutzer:Rho

Es geht hier aber NICHT um die naturwissenschaftliche Sicht. Außerdem geht es hierbei wenn überhaupt um zwei drei Tropfen. FreddyE 07:25, 10. Jul 2006 (UTC)

Es geht sehr wohl um die naturwissenschaftliche Sicht. Naturwissenschaft ist die Schule des klaren Denkens. Man soll einer Sache nicht mehr und nicht weniger Bedeutung zukommen lassen als sie hat. Blut ist nichts magisches. Siehe Vernünftige Fakten über das Blut in Wikipedia. Benutzer:Rho

Nun... wir sind hier bei einer Religion nicht bei einer Naturwissenschaft, oder? In der Naturwissenschaft heisst es auch "legen sie ihren Glauben an der Garderobe ab". --Asmodis666 21:59, 24. Okt. 2006 (CEST)

Hallo Rho, was genau verneinst Du, wenn Du sagst, Blut sei kein magischer Saft? Du scheinst mit "magisch" etwas bestimmtest zu meinen. Was?

Hallo..! Wikibooks ist keine Propaganda- oder Werbeplattform und keine Gerüchteküche. Texte sollten einen neutralen Standpunkt (NPoV) einnehmen. Kontroverse Behauptungen sollten immer klar dokumentiert sein. Diese Vorgabe ist nicht erfüllt... --LuK 09:33, 21. Jun. 2008 (CEST)

Geburt Jesu[Bearbeiten]

Hallo, zuerst einmal ein großes Lob. Ich finde die Seite sehr schön und informativ. Über Wicca kann ich als praktiziernder Christ nicht viel sagen. Ich habe mir jedoch erlaubt, die Daten der Gedenkfeier der Geburt Jesu zu korrigieren. Ich hoffe, das ist OK.

Gruß Samea

Geschichte des Wicca - Übersetzung in Progress[Bearbeiten]

Ich kopiere hier den Orginaltext der englischen Wikipedia zum Geschichtlichen rein, und werde heute noch beginnen eine Übersetzung darunter zu schreiben. Wer helfen möchte kann die Übersetzung dann einfach direkt hier ändern. Wenn der Text komplett übersetzt ist übernehmen wir ihn ins Buch, weitere Feinkorrekturen können wir dann direkt dort machen. FreddyE 05:51, 8. Aug 2006 (UTC)

So war das nicht gemeint.
Ich verschiebe es auf eine eigene Seite, sonst wird es mit der Autorenliste zum Abenteuer.
Weiter geht's auf Wicca/ Geschichte
-- MichaelFrey 17:22, 8. Aug 2006 (UTC)
Ok, alles klar. FreddyE 09:54, 9. Aug 2006 (UTC)

Seitensperrung und SLA[Bearbeiten]

SLA abgelehnt, mir passt das ganze Hinten und Vorne nicht ...

  1. Das Buch hat sich hier entwickelt, vielen Benutzern ist der Buch zumindest Ungefähr bekannt. Folgich wäre ein LA Sinnvoller ...
  2. Eine IP unterschreibt als Benutzer ... Da ich Shogun [3] [4] [5] [6] nicht zu traue, geh ich von einer Unterschriftsfälschung aus ...

-- MichaelFrey 18:21, 24. Nov. 2006 (CET)

Abgesehen davon, dass ich Shogun vertraue: Wenn er gewollt hätte, hätte er einen Löschantrag auf die richtige Art gestellt und nicht vier Edits dazu gebraucht... -- Klaus 21:26, 24. Nov. 2006 (CET)

Einen LA halte ich keinesfalls für angemessen. Das Buch ist recht informativ geschrieben und vermittelt eine gute Vorstellung davon, woran „Wiccas“ glauben. Das Bemühen um NPOV ist zu erkennen (genügt aber nicht). Der Schreibstil bedrängt mich nicht, Wicca zu werden. -- Der Atheist Klaus 21:39, 24. Nov. 2006 (CET)

Lest mal Hilfe:So schreibe ich gute Bücher/ Religionsbücher. -- Klaus 22:30, 29. Nov. 2006 (CET)

Kreis Auflösen[Bearbeiten]

Bitte, bitte, bitte: Erst erden und dann erst den Kreis auflösen! Das ist wichtig! Kreis Auflösen sollte immer die allerletzte Handlung sein. (Abgesehen vom anschließenden Aufräumen) ___

Das ist mir neu, aber ich lern gern was neues. Ist jemand anders auch dieser Meinung? Dann ändern wir es. FreddyE 07:54, 15. Dez. 2006 (CET)

Bin wieder da :-)[Bearbeiten]

Hallo allerseit, ich bin wieder da. :-) Ich hatte in letzter Zeit leider nicht die Zeit an dem Buch zu arbeiten. Aber jetzt kanns weiter gehn. Alle intressierten die gerne mithelfen möchten sind natürlich herzlich willkommen. 217.94.219.179 07:49, 15. Dez. 2006 (CET) FreddyE 07:53, 15. Dez. 2006 (CET)


Meiner Meinung nach ist dieses Buch nicht objektiv genug. zumindest nicht der gesamte obere teil des artikels. ich wäre dafür, auch auf die negativen auswirkungen wie depressionen, psychosen und anderes hinzuweisen, darunter auch die paranoia, unter der viele wiccaner wegen ihrer scheinbaren religion leiden. ich würde gerne mithelfen, bin aber kein wicca. ich bin schamane! dennoch wäre es gut, wenn hier kein ausbildungsbuch entstehen würde, sondern ein wirklich objektives buch. zudem würde ich es nicht in der kategorie religion reinschieben, sondern eher irgendwo bei aberglaube oder schwachsinn unterbringen. eine ernstzunehmende religion beruft sich nicht auf den negativen und bösartigen 'order of golden dawn'. zudem hatte gardner mit denen kurz vor der gründung der wicca ziemliche probleme. die blavatski warf damals crowley und ihn fast zeitgleich raus! was nicht gerade für seine befähigung für irgendetwas spricht. blavatski war auch nicht das gelbe vom ei, geb ich auch zu. aber gardner wollte eine reine gegenrichtung gegen den 'golden dawn' schaffen, um blavatskis macht in england zu brechen. auch wäre es interessant, hier ein wenig mehr über die richtige entstehungsgeschichte der wicca zu erfahren - und auch ein wenig von gardners eigener geschichte. dann versteht man umso mehr, warum er die wicca gründete. dies nur mal so als kommentar. --217.224.78.55 06:22, 30. Dez. 2006 (CET)

Hallo[Bearbeiten]

Hallo und herzlich Wilkommen. Allen intressierten danke ich für ihr Interesse und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit. FreddyE 23:41, 2. Dez 2005 (UTC)

Gerald Brousseau Gardner oder Gardener: Google liefert für Gardner ca. 399 Treffer, für Gardener nur 1. Habe das im Kapitel an einer Stelle auf die häufigere Schreibweise angepasst. --62.47.34.120 09:59, 4. Jan 2006 (UTC)

Einige Fragen[Bearbeiten]

Hallo.

Ich interressiere mich seit einiger Zeit fuer Wicca und bin nun auf euer Buch gestossen, und habe einige Fragen:

Das Buch der Schatten >Sollte ich immer ein Datum im Buch behalten? >Sollte ich meinen Namen hinein schreiben? >oder: Gibt es irgendwelche richlienien an die man sich halten kann/muss?

Altar >Sollte der Altan mit bestimmten dingen nich im raum sein? >Koennte der Altar auch im freien stehen?

Vielen Dank und macht weiter so!

Chris