Zum Inhalt springen

Diskussion:Wikijunior Europa/ Staatliche Strukturen

Seiteninhalte werden in anderen Sprachen nicht unterstützt.
Abschnitt hinzufügen
Aus Wikibooks
Letzter Kommentar: vor 14 Jahren von Juetho in Abschnitt Frage und Hinweis

Frage und Hinweis[Bearbeiten]

  • Was bedeutet es denn, dass Präsident manchmal fett gesetzt wurde?
Ich habe Erläuterungen unten angefangen; das steht dort schon und wird später noch genauer formuliert. -- Jürgen 20:35, 7. Feb. 2010 (CET)Beantworten
  • Ob Deutschland 1949 gegründet wurde, ist umstritten. Die herrschende Meinung in der Rechtswissenschaft sieht die Gründung Deutschlands 1867/1871. 1918/1919 und 1949 gab es "nur" Neustrukturierungen. ;)

-- heuler06 20:05, 7. Feb. 2010 (CET)Beantworten

Zielgruppe sind die Kinder. Wollen wir dort über Staatsrecht diskutieren? Warum haben wir im letzten Jahr "60 Jahre Bundesrepublik" gefeiert? Von der Sache her gebe ich dir völlig recht; aber hier ist Ungenauigkeit wohl angemessen. -- Jürgen 20:35, 7. Feb. 2010 (CET)Beantworten
Auch da hast du natürlich weitgehend recht. Im Moment habe ich provisorische Formulierungen verwendet. Bei den Erläuterungen will ich darauf auch eingehen. Ich fände es nur etwas komisch, wenn 11x "Monarchie" und 39x "Republik" steht. In den Erläuterungen wird das dann genauer als "Parlamentarische Demokratie" oder als "Konstitutionelle Monarchie" spezifiziert. Wenn du schönere kurze Formulierungen hast, die etwas aussagen, dann gerne her damit.
Übrigens bin ich durchaus vorbelastet: Zum Studium der Politologie gehörten auch solche Grundsatzfragen. -- Jürgen 20:35, 7. Feb. 2010 (CET)Beantworten
Nachtrag: Wie wäre es mit folgendem Verfahren:
  • Die Spalte "Staatsform" wird ersatzlos gestrichen. Die entsprechenden Informationen kommen in die Erläuterungen.
  • Stattdessen kommt eine weitere Spalte "Parlament" hinzu mit der Bezeichnung der Ersten Kammer. Die Zweite Kammer wird nur in einer Fußnote hinzugefügt, weil deren Wahl und Kompetenzen doch zu unterschiedlich sind.
  • Vielleicht wäre eine zusätzliche Spalte "Regionen" denkbar mit Angaben wie "48 Kantone" oder "16 Bundesländer". Aber wenn dann wieder die (teilweise) Autonomie der deutschen Bundesländer oder der Schweizer Kantone gegen den frz. Zentralismus und die Abhängigkeit der Departements gestellt wird, wo landen wir dann?
  • Bei der Jahreszahl der "Gründung/Unabhängigkeit" könnten wir ggf. zwei Zahlen nennen: die eigentliche Staatsgründung (Deutschland: 1871, nicht 1867; im Baltikum 1919 oder so) und die letzte Staatsbildung (Deutschland 1949, Baltikum 1991).
Das alles muss natürlich in den Erläuterungen erwähnt werden. -- Jürgen 09:26, 8. Feb. 2010 (CET)Beantworten
Weil die Seite für Kinder ist, darf es etwas "ungenauer" sein? Kinder sind klüger und verständiger, als man denkt. Sie sind in ihrem Horizont noch nicht so eingeschränkt, wie Menschen mit schon gefestigter Meinung. Deshalb lernen sie Dinge viel einfacher und schneller. Wenn nun im jungen Alter Ungenauigkeiten beigebracht werden, werden die das für immer behalten oder müssen stark trainieren, um das wieder weg zu bekommen. Meines Erachtens sollte es deshalb entweder korrekt oder gar nicht gemacht werden.
Ich schlage vor, die Spalte Staatsform zu streichen. Denn bis auf Vatikanstadt dürfte jedes europäische Land mehr oder weniger demokratisch sein, weshalb dort praktisch überall Demokratie stehen müsste. Die Monarchien sind parlamentarische, die Monarchen haben also kaum noch Macht. Die restlichen sind Republiken. Du hast es ja schon selbst geschrieben, dass jedes Land ein Parlament hat. Abwechslung und Spannung lässt sich nunmal nicht in eine solche Tabelle bringen.
Die letzte Spalte könnte man mE. übrigens gut mit Besteht in dieser Form seit ... überschreiben. Dann hat man nicht so große Probleme, sich mit unterschiedlichen Meinungen auseinander zu setzen. Denn nicht nur Deutschland hat eine wechselvolle, staatsrechtliche Geschichte hinter sich, die für den jetzigen Staat mit der Gründung des Norddeutschen Bundes im Jahre 1867 begann und mit dem Beitritt der süddeutschen Länder zum Norddeutschen Bund 1871 und der gleichzeitigen Umbenennung in Deutsches Reich die erste Umstrukturierung erfuhr. ;-) (Übrigens ist der Slogan "60 Jahre Bundesrepublik" durchaus korrekt. Denn die Bezeichnung des Staates als "Bundesrepublik Deutschland" gibt es erst seit 60 Jahren. ;-))
-- heuler06 23:31, 8. Feb. 2010 (CET)Beantworten

Das ist doch eine gute Grundlage zur Verständigung; ich werde es umsetzen. -- Jürgen 09:31, 9. Feb. 2010 (CET)Beantworten