Diskussion:Wikijunior Großkatzen/ Die Gefahr des Aussterbens

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die von der englischen Wikibooks übernommene Seite ist für Kinder wenig bis gar nicht geeignet. Schlage daher vor, hier anhand der Geschichte "Das Dschungelbuch" die Problemakatik aufgreifen zu lassen. Auf den Seiten der einzelnen vorgestellten Tiere könnte man ebenfalls die Namen der im Dschungebuch bezeichneten Tiere / Wesen zumindest einfliessen lassen. --Beiträge/84.177.250.64 01:33, 16. Jun. 2009 (CEST)[Beantworten]

Folgender Absatz wurde gelöscht[Bearbeiten]

Es liegt an Dir
Wenn Dich nun Großkatzen interessieren, zeige dies auch nach außen! Bringe es durch Deinen Lebensstil und Deine wohltätigen Spenden zum Ausdruck. Einzig und allein Regierungen und Parlamente können die Großkatzen und andere gefährdete Arten vor dem Aussterben bewahren. Zeige es ihnen durch Deinen Lebenswandel! Damit Großkatzen geschützt werden können, müssen wir alle Hand in Hand arbeiten. Lerne weiterhin etwas über die Großkatzen und beschäftige Dich auch mit den negativen Seiten, wie der des Aussterbens! Bedenke immer: Wir bewundern nur, was wir verstehen, und beschützen nur, was wir bewundern!

Diesen Artikel habe ich wegen mangelnder Neutralität gelöscht. Dieses ist ein Kinderbuch, und keine Werbung für eine Tierschutzorganisation. Es ist nicht Aufgabe der Wikibooks, Kinder zu radikalisieren. Bei einigen ziemlich aktivistischen Tierschutzorganisationen ist der ideologische Überbau doch recht zweifelhaft. vgl. Universelles Leben. Sollte man dennoch ein Kapitel für notwendig halten, dann sollte man dieses sachlich beschreibend, und nicht als Appell darstellen. -- mjchael 03:33, 30. Mai 2010 (CEST)[Beantworten]

Ich finde diesen Satz auch nicht gut Verständlich für Kinder:
Aber wenn man genauer darüber nachdenkt, so stellt sich diese Vorstellung doch als ein zweifelhaftes Vergnügen heraus.
Hat jemand eine bessere Vormulierung? Oder kann er ganz raus? --Sven Brinkhoff 10:26, 17. Feb. 2011 (CET)[Beantworten]