Edutainment-Spiele im Gesundheitswesen/ Family Ski

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Go-previous.svg Zurück zu Kapitel 5 | Go-up.svg Hoch zum Inhaltsverzeichnis


Inhalt[Bearbeiten]

Family Ski
Entwickler: Nintendo of Europe
Verleger: Nintendo
Publikation: 2008
Plattform(en): Wii
Genre: Sportsimulation
Spielmodi: Einzelspieler,Mehrspieler
Altersfreigabe
ESRB:
ESRB-Einstufung: Everyone, 6+
PEGI:
PEGI-Einstufung: 3+
USK:
Freigegeben ohne Altersbeschränkung


In der Gestallt von unterschiedlich ausstattbaren Komikfiguren bewegt sich der Spieler durch ein virtuelles Skigebiet mit 13 verschiedenen Pisten. Es empfiehlt sich zu Beginn die verschiedenen Techniken wie Hocke, Schneepflug oder Wedeln in der Schischule zu erlernen um sich danach sicher im Fresstyle-Modus im ganzen Skigebiet zu bewegen. Hierbei trifft der Spieler dann auf verschiedene Aufgaben, wie ein Skirennen oder eine Buckelpiste. Mit der Bewältigung der Herausforderungen kann sich der Spieler zusätzliches Equipment freischalten. Darüber hinaus können vier Spieler sich gleichzeitig bei Abfahrtsrennen, Slalomfahrten und mehr miteinander messen. Die Bedienung erfolgt durch die Kombination Nunchuck und Controller und kann durch das Wii BalanceBoard unterstützt werden.

Bewertung: Positivprädikat laut der Bupp (Überprüft 16.07.2008)

Mehr darüber:[Bearbeiten]