GNU R: sink

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

EDV GNU R Befehlsübersicht


sink() leitet den Konsolen-Output in eine Datei um.


Handhabung[Bearbeiten]

sink("Ausgabe.txt")

Jetzt werden alle Konsolen-Ausgaben in die Datei Ausgabe.txt umgeleitet.

Um dies wieder zu stoppen, muss die sink() erneut - aber ohne Parameter aufgerufen werden.

sink()


siehe auch[Bearbeiten]

EDV GNU R Befehlsübersicht