Geschlecht und Identität/ Alltag/ Sport

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Wichtigste[Bearbeiten]

Die Figur eines Menschen gibt deutlichen Aufschluss über sein Geschlecht. Man kann mit Fitnessübungen gezielt diese Muskelpartien an den Schultern oder am Gesäß trainieren um eine weiblichere oder männlichere Figur zu erhalten.

Kleiner Ratgeber[Bearbeiten]

Gesäß[Bearbeiten]

Das Gesäß kann mit Squads trainiert werden. Um möglichst viel Masse zu erreichen, sollte man Übungen mit viel Gewicht und wenig Wiederholungen bevorzugen.

Rechtliches[Bearbeiten]

Wissenschaftliches[Bearbeiten]

Subjektives[Bearbeiten]

Siehe Auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]