Helium Music Manager Handbuch: Abgleichen

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wikibook.svg Inhaltsverzeichnis

Abgleichen von Verzeichnissen[Bearbeiten]

HMM Abgleichen 01.png

Einführung[Bearbeiten]

"Abgleichen" führt zu einem Abgleich der Information aus der Datenbank mit den auf Ihrer HDD gepeicherten Dateien. Nutzen Sie diese Funktion, wenn Sie Ihre Informationen in der Datenbank aktuell halten wollen. Wenn Sie Dateien außerhalb von HMM hizufügen oder entfernen, sehen Sie diese erst nach einem Abgleich.

Anwendung[Bearbeiten]

1. Werkzeuge | Datenbank | Abgleichen im Hauptmenü
2. Wählen Sie die Sammlungen aus, die Sie abgleichen wollen und markieren sie diese
3. Klicken Sie "OK" und der Abgleich beginnt

Alternativ können Sie in der Music Library unter Bibliothek/Sammlung mit einem Rechtsklick auf eine Sammlung einen Abgleich - nur für diese Sammlung - auslösen.

Beachten Sie:

  • Wählen Sie die Option "Nicht verfügbare Elemente entfernen", so dass Informationen aus Ihrer Datenbank entfernt werden, für die keine Dateien auf Ihrer HDD zu finden sind.
  • "Abgleich aller Dateien erzwingen" führt zu einem Abgleich der Dateien auf Ihrer Platte mit den Daten aus der Datenbank, wenn deren Zeitstempel anzeigt, dass die Dateien seit dem letzten Abgleich in Helium nicht verändert wurden.
  • HMM kann das Abgleichen der Sammlungen automatisch und selbständig übernehmen. Lesen Sie dazu mehr unter den Optionen
  • Ein Abgleich kann durchaus länger dauern. Dies liegt dann unter Umständen an der
    • Anzahl der Dateien,
    • an der Anzahl der zu durchsuchenden Verzeichnisse
    • oder an der Anzahl der neu hinzuzufügenden Dateien.

Tipp aus der Praxis:

  • Unter Umständen hilft nach dem Abgleich ein zusätzliches drücken der Funktionstaste 5 (F5) zur Aktualisierung der Ansicht.