Hilfe Diskussion:Leser

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Autoren[Bearbeiten]

Die Idee, eine Anleitung "für Nur-Leser" zu verfassen, stammt von Benutzer HirnSpuk.

Wegen mir kann der Abschnitt gern weg. Siehe hier: [1]. Vielen Dank Klaus. Gruß Axel --HirnSpuk 01:25, 10. Dez. 2016 (CET)[Antworten]

Ideen für den nächsten Abschnitt der Seite[Bearbeiten]

Kopiervorlage:

== Weiterführende Hilfe-Themen ==

=== Bedienung von Wikibooks ===

Hier finden Sie Erklärungen für die Bedienung von Wikibooks.

*[[Hilfe:Leser/ Titelmenu]]

*[[Hilfe:Leser/ Seitenmenu]]

=== Verwendung von Wikibooks-Büchern ===

Hier finden Sie Erläuterungen, wie Sie Wikibooks-Bücher verwenden können. Verwendungsmöglichkeiten von gedruckten Werken werden traditionell nicht nur durch die Beziehung zwischen Lesern und Autoren/Verlagen, sondern auch die [[w:VG Wort|VG Wort]] geregelt. Unsere Bücher können lizenzgebunden und Urheberrechte beachtend weit über diese traditionelle Nutzung hinaus verwendet werden. Weitere Erläuterungen dazu im [[Wikibooks-Lehrbuch/ Leserkurs/ Lizenzen, Verwendungsarten und Verwendung der Informationen von Wikibooks]].

*[[Hilfe:Leser/ Drucken]]

*[[Hilfe:Leser/ Herunterladen]]

*[[Hilfe:Leser/ Aus Wikibooks zitieren]]

* Siehe auch [[Wikibooks:Regeln/ Urheberrechte]] und [[Wikibooks:Regeln/ Lizenzen]]

=== Die Grundregeln von Wikibooks ===

Hier finden Sie die Regeln von Wikibooks noch detailierter, als oben geschildert.

*[[Wikibooks:Regeln/ Neutraler Standpunkt]]

*[[Wikibooks:Regeln/ Urheberrechte]]

*[[Wikibooks:Regeln/ Gesichertes Wissen]]

*[[Wikibooks:Regeln/ Was Wikibooks ist]]

*[[Wikibooks:Regeln/ Urheberrechte]]

*[[Wikibooks:Regeln/ Lizenzen]]

Kopiervorlage Ende

Gruß Axel --HirnSpuk 01:25, 10. Dez. 2016 (CET)[Antworten]

Ergänzen könnte man noch das Thema, was man mit einem heruntergeladenen Buch alles machen darf, zum Beispiel, es auf die eigene Webseite zu stellen, im VHS-Kurs weiterzuverbreiten (recht wichtig beim aktuellen Streit mit der VG Wort) und unter welchen Bedingungen man es darf. (Sehe gerade, der Abschnitt ist schon vorbereitet) Bei der Frage nach der Sprache bin ich etwas überfordert:

  1. Wie drucke ich ein Buch aus?
  2. So drucke ich ein Buch aus
  3. So drucken Sie ein Buch aus
  4. Ein Buch ausdrucken
  5. So druckt man ein Buch aus
  6. Ein Buch ausdrucken – leicht erklärt

Ich tendiere zu [[Hilfe:Leser/ Wie drucke ich ein Buch aus]], bin da aber nicht leidenschaftlich. Qwertz84 11:21, 10. Dez. 2016 (CET)[Antworten]

Was meinst Du mit dem VG-Wort-Streit? Die Tatsache, dass die sich grad aufgrund eines Einzelautoren zerlegen? Was haben wir mit der VG-Wort zu tun? Ist Wikibooks dort gemeldet?

Was die Sprache angeht habe ich eine klare Vorstellung: So kurz wie möglich, so lang wie nötig. Daher bin ich auf dafür bei Seitennamen auf gar keinen Fall Sätze zu bilden, oder gar beide Geschlechter zu nennen (wie nebenan diskutiert wird). Daher auch "Ein Buch ausdrucken", und auch nur deshalb, weil man "Ein" nicht noch weglassen kann. Vielleicht "Bücher ausdrucken", das ist jetzt aber Kümmelspalterei. Mal sehen, wie andere das sehen. Gruß Axel --HirnSpuk 20:15, 11. Dez. 2016 (CET)[Antworten]

Der VG-Wort-Streit betrifft alle Menschen, die anderen Menschen Kopien von Artikeln, Büchern etc-pp hinterlegen wollen. Das darf nach aktueller lesart nicht mehr passieren. Die VG-Wort möchte nicht mehr pauschal, sondern im Einzelfall abrechnen. Falls du im privaten/beruflichen Umkreis Lehrer* kennst, dann kannst du die fragen, wie sie nach dem 23. Dezember Kopien verteilen wollen... Wikibooks-Materialien werden, soweit ich denke, nicht von der VG-Wort verwaltet. Damit sind wir fein raus, haben aber leider kaum qualitativ hochwertiges Material im Angebot.

Bei Kapitelnamen, wie geschrieben, bin ich nicht leidenschaftlich: Hilfe:Drucken geht sicher auch - das erspart uns den Unterschied zwischen Buch und Kapitel ausdrucken. Qwertz84 15:22, 16. Dez. 2016 (CET)[Antworten]

Die Idee find ich gut. Hab ich gleich mal oben in die Liste eingebaut. Diskussion über die VG Wort setze ich hier fort: Benutzer_Diskussion:Qwertz84#VG Wort. Gruß Axel

Kurz zum Thema VG Wort, nach Rücksprache mit Qwertz, gemeint ist (Formulierungsvorschlag): Verwendungsmöglichkeiten von gedruckten Werken werden traditionell nicht nur durch die Beziehung zwischen Lesern und Autoren/Verlagen, sondern auch die [[w:VG Wort|VG Wort]] geregelt. Unsere Bücher können lizenzgebunden und Urheberrechte beachtend weit über diese traditionelle Nutzung hinaus verwendet werden. Weitere Erläuterungen dazu im [[Wikibooks-Lehrbuch/ Leserkurs/ Lizenzen, Verwendungsarten und Verwendung der Informationen von Wikibooks]].

So binde ich es oben in die Kopiervorlage ein. Gruß Axel --HirnSpuk 19:01, 16. Dez. 2016 (CET)[Antworten]