Internet: E-Mail: Sichern

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gewünschte Unterkapitel:  ·


Was ist der Unterschied zwischen „Sichern“ und „Archivieren“?

  • Eine Sicherung soll vor unerwarteten Vorfällen schützen, beispielsweise einem Festplattenausfall oder einem versehentlichen Löschen. Wenn man auf einen neuen PC umziehen möchte, braucht man ebenfalls eine Sicherung. Eine Datensicherung sollte ausreichend oft erfolgen. Die Daten müssen in einer solchen Form gespeichert werden, dass eine originalgetreue Wiederherstellung möglich ist. Die gesicherten Daten brauchen meist nicht lange aufbewahrt werden.
  • Die Archivierung soll den Speicher des Computers entlasten und mehr Übersicht in den verbleibenden Daten schaffen. Die Daten dürfen in eine andere als die originale Form umgewandelt werden (auch Ausdrucken und Abheften wäre eine Möglichkeit) und müssen langfristig aufbewahrt werden.

Das Adressbuch sichern[Bearbeiten]

Windows XP[Bearbeiten]

Das persönliche Adressbuch befindet sich typischerweise im Ordner „C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Anwendungsdaten\Microsoft\Address Book“ und ist an der Dateiendung .WAB (Windows AdressBuch) zu erkennen. Suchen Sie gegebenenfalls nach Dateien vom Typ .WAB, unter Einbeziehung versteckter Verzeichnisse.

Angenommen, S: ist der Laufwerksbuchstabe Ihrer externen Festplatte. Dann genügt für die Sicherung der Adressbücher aller Benutzer, an der Eingabeaufforderung den folgenden Befehl einzutippen:

xcopy c:\*.wab s: /s

E-Mails[Bearbeiten]

Outlook Express[Bearbeiten]

Über Extras - Optionen - Wartung - Speicherordner finden Sie das Verzeichnis mit den E-Mails. Alle Dateien mit der Dateiendung .DBX müssen gesichert werden. Am einfachsten geht das an der Eingabeaufforderung mit dem Befehl

xcopy c:\*.dbx s: /s

Kontendaten und -passwörter sichern[Bearbeiten]

In Outlook Express „Extras” und „Konten…” öffnen. Im Fenster „Internetkonten” die Registerkarte „E-Mail“ wählen. Nacheinander jede einzelne Kontendefinition in ein geeignetes Verzeichnis exportieren. Dadurch werden alle Kontendaten einschließlich Passwort gesichert.

Auf dem neuen PC bzw. neuen Betriebssystem werden dann alle diese .iaf Dateien importiert. Anschließend muss Outlook Express neu gestartet werden.

Wollen Sie mehr über Sichern von E-Mails wissen?

siehe auch Archivieren