Kajak/ Nachbereitung

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche

Outdoor-Aktivitäten Kajak

Inhaltsverzeichnis

Reinigung[Bearbeiten]

Je nach Gewässer und Exposition ist das eigene Duschen anzuraten. Wichtig ist es auch alle Materialien zu reinigen. Inbesondere Salzwasser ist sehr aggressiv.

Nach der Tour ist vor der nächsten Tour. Nach dem Reinigen ist das Trocknen und die richtige Lagerung essentiell.

Festgestellte Beschädigungen müssen einer Reparatur zugeführt oder ersetzt werden.

Papier[Bearbeiten]

Gerade bei größeren Touren hilft eine Checkliste die Vollständigkeit zu überprüfen. Haben Ausrüstungsgegenstände gefehlt oder müssen ersetzt werden?

Hat man sich für eine Tour angemeldet, so muß man sich natürlich rückmelden.

Man sollte überprüfen, ob die geplante Länge der Tour für die Gruppe und das Wetter angepasst war, und die geplante Zeit eingehalten sowie die Bekleidung richtig gewählt wurde.

Bei Unfällen und Beinaheunfällen gehört es sich, diese zu einer ständigen Verbesserung als Erkenntnisgewinn zu nutzen. Gab es Defizite in Technik oder körperlicher Ausdauer? Stimmte die Kommunikation und die Gruppendynamik?

Die Gewässerführer des DKV aber auch die Karten von Jübermann bedürfen ständige Aktualisierungen, und sind dankbar für Informationen.

Auch dieses Wikibuch lebt davon laufend auf den neuesten Stand gebracht zu werden. Bestimmte Ausrüstungsgegenstände sind modernisiert und verändert worden, wurden eventuell durch andere Dinge ersetzt, oder sind nicht mehr verfügbar.

Techniken, Material und Rahmenbedingungen ändern sich.

Persönliches[Bearbeiten]

Hat man Fotos geschossen, oder Filme gedreht müssen diese bearbeitet und geordnet werden.

Vielleicht hat man Adressen gesammelt von Leuten bei denen man sich bedanken möchte, oder man möchte geliehenes zurückgeben. Fertige Bilder können weitergegeben werden.