Kochbuch/ Bethmännchen

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Bethmännchen
Portionen: 25 Portionen
Zubereitungszeit: 20 min
Zeit bis Servierung: 30 min
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Nährwerte je 100 Gramm
Brennwert: 72 kcal/ Portion
Hinweise
Vegetarisch: Ja
Alkohol: Nein

Bethmännchen

Zutaten[Bearbeiten]

  • 100 g Mandeln
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 1 Eiweiß
  • 20 g Mehl
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Eigelb
  • Rosenwasser

Kochgeschirr[Bearbeiten]

  • Schüsseln
  • (Mühle)
  • Backblech mit Backpapier

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Mandeln in eine Schüssel legen, mit kochendem Wasser überbrühen und nach dem Abkühlen häuten.
  • Die Hälfte der Mandeln mahlen und mit der Marzipanrohmasse verkneten.
  • Ein Ei trennen, Eigelb aufbewahren und Eiweiß zur Marzipanrohmasse geben.
  • Mehl, Puderzucker und Rosenwasser zufügen und mit der Marzipan-Mandelmasse verkneten.
  • Der Teig bleibt recht klebrig. Mit bemehlten Händen kleine Kugeln formen.
  • Bethmännchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen.
  • Restliche Mandeln halbieren und Bethmännchen mit je drei Mandelhälften verzieren.
  • Eigelb mit wenig Wasser verquirlen und Bethmännchen damit einpinseln.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 130 - 150°C ca. 10-15 Minuten auf der mittleren Stufe goldbraun backen.
  • Vorsicht gegen Ende der Backzeit (evtl. nur 6 min.) ständig beobachten, damit sie nicht zu dunkel werden. Erst wenn sie abgekühlt sind, sind sie fester.

Optional[Bearbeiten]

Oder aber das Rosenwasser nicht zur Marzipanmasse dazugeben, sondern es mit dem Eigelb vermischen und die Bethmännchen damit einpinseln.

Servieren[Bearbeiten]

  • als Weihnachtsgebäck darreichen