Kochbuch/ Käsefladen

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Käsefladen
Kategorie: Käsegerichte
Portionen: 4-8
Zubereitungszeit: 1 h
Zeit bis Servierung: 1,5 - 2 h
Hinweise
Vegetarisch: Ja
Alkohol: Nein

Der Käsefladen ist ein Gericht aus der Schweiz und aus Vorarlberg.

Zutaten[Bearbeiten]

Teig[Bearbeiten]

  • 300 Gramm Mehl
  • 20 Gramm Hefe
  • etwas Salz
  • Wasser

Belag[Bearbeiten]

  • 300 Gramm verschiedene Käsesorten (z.B.: Bergkäse, Greyerzer, Appenzeller und ähnliche)
  • 2 Eier
  • etwas Milch
  • 2 große Zwiebeln
  • Salz und Pfeffer
Käsefladen

Zubereitung[Bearbeiten]

Hefeteig[Bearbeiten]

Mehl, Hefe, Salz und Wasser vermischen und einen Hefeteig herstellen. Diesen Teig an einem warmen Ort 1/2 Stunde gehen lassen.

Belag[Bearbeiten]

Den Käse fein reiben, Zwiebeln klein hacken, mit Eiern, Milch und den Gewürzen vermengen.

Fertigstellung[Bearbeiten]

Teig auswalken, mit dem Belag bestreichen und bei 180 - 200 Grad ca. 1/2 bis 3/4 Stunde goldbraun backen.