Kochbuch/ Lachs in Vanille

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Überblick
Rezeptmenge für: 4 Personen
Energiegehalt: ?? kcal/?? kJ
Zeitbedarf: ??? Minuten
Schwierigkeitsgrad:

Mittel

Lachs in Vanille

Zutaten[Bearbeiten]

  • 4 Stücke Lachs
  • 250 ml Sahne
  • 1 Teel. getrocknete Petersilie
  • 1 EL Lauch
  • 1 TL Vanillegranulat (oder besser eine Vanilleschote)
  • Curry / Paprikapulver
  • Zitronensaft
  • Cayennepfeffer
  • Salz / Pfeffer
  • 2 Spritzer grüner Tabasco
  • 1/2 TL Dill
  • Sojasauce
  • Hühnerbrühe (Granulat)
  • ca. 5 Korianderkörner

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Lachs in einer Pfanne mit Öl braten.
  • Kurz vor Ende der Garzeit Lauch, etwas von der Petersilie und den Dill zugeben.
  • Dann den Fisch aus der Pfanne nehmen und mit einem Spritzer Sojasauce und der Sahne ablöschen und 1-2 TL Hühnerbrühe dazugeben.
  • Das Ganze einkochen lassen, bis die Sauce sämig ist.
  • Nun mit Vanille, Tabasco, etwas Zitronensaft, wenig Cayennepfeffer, Curry und Paprika sowie den Korianderkörnern und der restlichen Petersilie abschmecken.