Kochbuch/ Müsli-ohne-Zucker

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Müsli-ohne-Zucker
Zubereitungszeit: ca. 1 min
Schwierigkeitsgrad: Sehr leicht
Hinweise
Vegetarisch: ja
Benötigtes Zubehör
Müslischüssel, großer Löffel


Beschreibung[Bearbeiten]

Schnell zu mixendes Müsli ohne Zucker. Es gibt kaum ein Müsli im kommerziellen Angebot, dem nicht Zucker beigemischt wird. Deswegen sollte man sich sein zuckerfreies Müsli selbst zusammenstellen.

Zutaten[Bearbeiten]

  •  Haferflocken
  • Geschälte Sonnenblumenkerne
  •  Kakaopulver
  • Milch oder zuckerfreies veganes Milchprodukt
  • ein Schuß flüssiger Süßstoff
Links: geschälter Sonnenblumenkern

Zubereitung[Bearbeiten]

Die Sonnenblumenkerne, die Haferflocken und den Kakao trocken mischen. Dann die Milch dazugeben. Dann mit flüssigem Süßstoff abschmecken. Je nach Geschmack und Jahreszeit Apfel-, Birne-, Bananenstücke oder ähnliches frisches Obst nach Belieben dazugeben. Die Mengenangaben kann man ziemlich grob halten, da sie je nach Geschmack und Hunger variierbar sind. Beispielsweise nimmt man

  • vier große Löffel Haferflocken
  • vier große Löffel Sonnenblumenkerne
  • einen großen Löffel blanken Kakao.

Das mischt man dann gleichmässig trocken durch. Dann gibt man soviel Milch dazu, bis alles schwimmt. Eine paar Tropfen Flüssigsüßstoff mixt man zum Schluß darunter, um es genießbar zu machen.