Kochbuch/ Mandelkuchen

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zutaten (Springform 26cm)[Bearbeiten]

  • 1 Prise Salz
  • 1 abgeriebene Zitronenschale
  • 1 Teelöffel geriebener Zimt
  • 6 Eier
  • 1 Vanilleschote
  • 210 gr. Puderzucker
  • 200 gr. gemahlene Mandeln

Aufwand[Bearbeiten]

  • Vorbereitung 15 Minuten
  • Backzeit 45 - 55 Minuten

Zubereitung[Bearbeiten]

  1. Backofen auf 160 °C (Umluft) vorheizen.
  2. Eier trennen. Das Eigelb mit 200 gr Puderzucker zu einer cremigen Masse ohne Körner verrühren. Das Vanillemark aus der Schote ziehen, das Vanillemark, die Zitronenschale und den Zimt zur Puder/Einermasse dazugeben und einrühren. Zuletzt die Mandeln langsam in den Teig rühren.
  3. Das Eiweiß in einer zweiten Schüssel mit einer Prise Salz steif schlagen. Den Eischnee zum Mantelteig unterheben und vorsichtig zu einer homogenen Masse vermischen.
  4. Die Springform mit Öl/Fett und Mehl beschichten oder mit Backpapier auslegen. Den Teig in die Springform füllen.
  5. Die Springform in den Ofen stellen und ca. 45 - 55 Minuten backen.
  6. Vor dem Servieren dem Kuchen mit dem restlichen Puderzucker durch einen Sieb dick bestäuben.