Kochbuch/ Pebre

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Überblick
Rezeptmenge für: 1-x Personen
Zeitbedarf: 5 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht

Pebre
Pebre ist eine - vorwiegend in Chile bekannte - Art Soße, die als Essensbeilage zusammen mit Brot gegessen wird.

Zutaten[Bearbeiten]

  • 1/2 Löffel Koriander (je nach Menge der Personen)
  • 1/2 Löffel Petersilie
  • 1/2 Löffel Zwiebeln
  • (Grüne) Chilischoten, Menge je nach Geschmack
  • Tomatenmark
  • Olivenöl
  • Salz
  • Tomaten (optional)
  • Knoblauch (optional)
  • Aji Soße (optional)

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Den Koriander, die Petersilie und die Zwiebeln mittelfein hacken, in eine Schüssel geben und Wasser dazumischen.
  • Dazu Olivenöl, Salz und Tomatenmark mischen (je nach Geschmack) und kleingehackte Chilischoten dazugeben.
  • Man kann auch noch kleingehackte Tomaten, Knoblauch und Aji Soße hinzufügen.


Erfasst von: lart, am 24.05.2005 [[Kategorie:Kochbuch/ Chilenische-Küche