Kochbuch/ Pebre

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Überblick
Rezeptmenge für: 1-x Personen
Zeitbedarf: 5 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht

Pebre
Pebre ist eine - vorwiegend in Chile bekannte - Art Soße, die als
Essensbeilage zusammen mit Brot gegessen wird.

Zutaten[Bearbeiten]

  • 1/2 Löffel Koriander (je nach Menge der Personen)
  • 1/2 Löffel Petersilie
  • 1/2 Löffel Zwiebeln
  • (Grüne) Chillischoten, Menge je nach Geschmack
  • Tomatenmark
  • Olivenöl
  • Salz
  • Tomaten (optional)
  • Knoblauch (optional)
  • Aji Sosse (optional)

Zubereitung[Bearbeiten]

Den Koriander, die Petersilie und die Zwiebeln mittelfein hacken, in
eine Schüssel geben und Wasser dazumischen. Dazu Olivenöl, Salz und Tomatenmark mischen (je nach Geschmack)
und kleingehackte Chillischoten dazugeben. Dazu kann man auch noch kleingehackte Tomaten, Knoblauch und
Aji Sosse hinzufügen.


Erfasst von: lart, am 24.05.2005