Kochbuch/ Roux

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Überblick
Energiegehalt: ?? kcal/?? kJ
Zeitbedarf: 10 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Problemlos

Roux / Mehlschwitze
Wird verwendet zum Binden von Soßen und Suppen.

Zutaten[Bearbeiten]

  • 2 Teile Fett
  • 2-3 Teile Mehl

für 1/2l Flüssigkeit rechnet man mit ca. 30g Fett und 30-40g Mehl.

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Fett, im allg. Butter, in einer kleinen Pfanne erhitzen.
  • Mehl hinzugeben und bis zum gewünschten Bräunungsgrad anrösten.
  • In die zu bindende Flüssigkeit einrühren, und mind. 3min Kochen lassen.

Tipps/Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Kalte Flüssigkeiten werden mit warmer Roux gebunden,
  • warme Flüssigkeiten entsprechend mit kalter.
  • Der Bräunungsgrad entscheidet, ob man von einer hellen Roux oder einer dunklen Roux spricht.
  • Kann auf Vorrat zubereitet werden, und mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  • Anstatt der Butter kann auch Magarine verwendet werden (vegane Abwandlung).