Kochbuch/ Scharfe Kokos-Hühnersuppe

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Scharfe Kokos-Hühnersuppe
Kategorie: Suppen und Eintöpfe
Portionen: 4
Menge: ca. 2 L
Zubereitungszeit: ca. 45 min.
Zeit bis Servierung: ca. 60 min.
Schwierigkeitsgrad: Problemlos
Hinweise
Vegetarisch: Nein

Die scharfe Kokos-Hühnersuppe ist eine leicht scharfe Hühnersuppe mit Kokosmilch und Ingwer. Sie ist schnell zubereitet und leicht bekömmlich.

Zutaten[Bearbeiten]

  • 300 g Hähnchenfleisch
  • 500 ml Kokosmilch, ungesüßt
  • 40 g Ingwer, geschält und fein geschnitten
  • 1 TL Zitronengras
  • 1 TL Samba Olek
  • 2 EL Zitronensaft
  • 6 mittelgr. Champignons
  • 10 Basilikumblätter
  • 12 Kirschtomaten
  • Salz und Pfeffer
Scharfe Kokos-Hühnersuppe

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Hühnerfleisch in Streifen schneiden, in einem Liter Wasser aufkochen und alles ausser Tomaten, Basilikum und Zitronensaft dazugeben.
  • Rund 15 Min. bei kleiner Flamme köcheln lassen.
  • Vor dem Anrichten die restlichen Zutaten hinzugeben und noch einmal fünf Minuten ziehen lassen.

Tipps/Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Statt Champingons schmecken auch Chitakepilze sehr gut
  • Auch Reisnudeln oder Chinesische Mie-Nudeln eignen sich gut als Einlage

Erfasst von: Thorsten Alge, am 25.12.2007