Kochbuch/ Scottish Crumpets

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Scottish Crumpets
Portionen: 4 - 6 Portionen
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Sehr leicht
Hinweise
Vegetarisch: Ja
Alkohol: Nein


Scottish Crumpets

Im Gegensatz zum englischen Crumpet ist der "Scottish Crumpet" eher dünn und vergleichbar mit einem Pfannkuchen, aber damit auch dem Original des 17. Jh. näher.

Zutaten[Bearbeiten]

  • 1 Essloeffel Zucker oder Honig
  • 250 gr. Mehl
  • 1 großes Ei
  • 375 ml Milch
  • 3 Teeloeffel Backpulver

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Vertiefung drücken.
  • Das Ei, den Zucker oder Honig und die Milch verrühren
  • Die Flüssigkeit in die Mitte der Schüssel geben und alles miteinander gleichmäßig vermengen, aber nicht "schlagen".
  • Löffelweise in eine heiße Pfanne geben. Den Teig gleichmäßig in einer heißen, gefetteten Pfanne verteilen.
  • 1 - 2 min. auf jeder Seite backen. Die Crumpets sollten leicht braun sein. In einem Tuch aufbewahren und warm servieren.

Tipps/Anmerkungen[Bearbeiten]

  • "Scottish Crumpets" sind von ihrer Konsistenz her flüssiger als "Scottish Pancakes".
  • "Scottish Crumpets" werden zusammengerollt gegessen.
  • Crumpets with prunes and cream.

Erfasst von: Columbandenairn, am 17.09.2004