Kochbuch/ Tarte Tatin

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tarte Tatin[Bearbeiten]

Zutaten (Form von 26 cm Ø)[Bearbeiten]

  • 1 vier- oder achteckiger Blätterteig, ausgewallt
  • 10 g Butter
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Honig
  • 3 Äpfel

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Butter, Zucker und Honig in ein beschichtetes Kuchenblech geben und auf der heissen Herdplatte erhitzen. Sobald Zucker karamellisiert ist, von der Herdplatte nehmen.
  • Äpfel schälen, in Schnitze schneiden und dachziegelartig auf dem Blech anordnen.
  • Teig für Deckel so schneiden, dass er genau ins Blech passt, diesen locker über die Äpfel legen und mit Gabel mehrmals einstechen.
  • Im auf 200° vorgeheizten Ofen 25 Min. backen.
  • Auf grossen Teller stürzen und noch lauwarm servieren, nach Belieben mit Rahm und/oder Glace verziert.