Kochbuch/ Tomatensuppe aus frischen Tomaten

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Tomatensuppe läßt sich schnell und einfach aus frischen Tomaten kochen.

Zeitaufwand und Schwierigkeitsgrad[Bearbeiten]

  • 30 Minuten
  • einfach

Geräte[Bearbeiten]

  • Schnellkochtopf
  • Küchensieb / Flotte Lotte
  • Schüssel
  • Knoblauchpresse
  • Quirl

Zutaten[Bearbeiten]

  • 1-1,5 kg Tomaten
  • 1/8 l Kochsahne (15 %)
  • 1 kräftiger Stich Butter, Butterschmalz oder Ghee
  • 1 Glas trockener Sherry
  • 100 g Reblochon oder ein anderer zum Kochen geeigneter Käse
  • 1 große Knoblauchzehe
  • Pfeffer, Chili (Piment d'Espelette), Salz
  • frischer Basilikum und ggf. andere mediterrane Kräuter

Zubereitung[Bearbeiten]

Tomaten waschen, vierteln und zusammen mit dem Knoblauch und dem Sherry im Schnellkochtopf 10 Minuten dämpfen. Dann durch das Sieb in die Schüssel passieren. Fett im Topf leicht anbräunen und mit den durchpassierten Tomaten ablöschen. Kochsahne mit dem Quirl unterziehen, unter Rühren kurz aufkochen lassen, Gewürze nach Belieben hinzugeben. Zuletzt wird der kleingeschnittene Käse in die Suppe gegeben. Kleingehackte Kräuter und Basilikum unterziehen. In Schüsseln füllen und garniert mit einem Blatt Basilikum servieren