Kochbuch/ Vermicelle-Cake

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vermicelle Cake (aka. Kastaniencake)[Bearbeiten]

Vermicelles sind in der wikipedia noch überhaupt nicht vertreten, und schon kommt der erste Cake daher ... ich hoffe, man bekommt die Zutaten für diesen tollen, feuchten Cake auch ausserhalb der Schweiz.

Vermicelles sind eigentlich nichts anderes als Ess-Kastanienpürree in Spaghettiform. Oft genossen im Herbst, da Saison, mit Sahne und etwas Kirsch. Doch jetzt zum Cake.

Zutatenliste[Bearbeiten]

Cake[Bearbeiten]

  • 125 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 4 Eigelb
  • 4 Eiweiss
  • 75 g gemahlene Mandeln
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 400 g Kastanienpürree

Glasur[Bearbeiten]

  • 100 g Milchschokolade
  • 30 g Butter
  • 2-3 EL Halbrahm (Sahne)
  • Puderzucker (gesiebt, siehe unten)

Zubereitung[Bearbeiten]

Cake[Bearbeiten]

  • Butter, Zucker, Eigelb und Vanillezucker schaumig schlagen
  • Mandeln und Kastanienpürree dazugeben und gut vermengen
  • Eischnee aus den vier Eiweiss vorsichtig darunterziehen
  • In eine gefettete oder ausgelegte Cakeform geben
  • Im vorgeheizten Backofen bei ca. 180°C 50-60 Minuten backen

Glasur[Bearbeiten]

  • Schokolade und Butter sorgfältig schmelzen (nicht zu heiss!)
  • Halbrahm dazugeben
  • Puderzucker dazusieben, bis die Masse streichbar wird
  • Cake glasieren damit