Kochbuch/ Wachteleier im Schlafrock

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wachteleier im Schlafrock

Wachteleier im Schlafrock.jpg


Zutaten[Bearbeiten]

  • 12 Wachteleier
  • 300 g Hühnerhackfleisch
  • 1 TL geriebener Ingwer
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 EL Dijon-Senf
  • Mehl
  • Paniermehl
  • 1 Ei
  • Öl zum Frittieren

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Wachteleier 5 Minuten kochen
  • Abschrecken und abkühlen lassen
  • Hühnerhack, Ingwer, Schnittlauch und Senf mischen
  • Die Eier schälen und leicht in Mehl wenden
  • Fleischmischung in zwölf Portionen teilen und mit feuchten Händen die Eier damit ummanteln
  • Mit verschlagenem Ei einpinseln und in Paniermehl rollen
  • In einem tiefen Topf in Öl frittieren und abtropfen lassen

Tipps/Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Halbiert sehen die Wachteleier im Schlafrock besonders hübsch aus.
  • Auf dem Foto liegen sie auf einem Vorspeisenteller zusammen mit Tomaten-Crostini, Schinkendatteln und Saltimbocca.


Erfasst von: Ingeborg, am 31.10.2019