Kochbuch/ Wirsing-Lachs-Gratin

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wirsing-Lachs-Gratin

Wirsing-Lachs-Gratin.jpg

Zutaten für zwei Personen[Bearbeiten]

  • 400 g Wirsing
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Stremellachs
  • 100 g Käse (zum Beispiel Bergkäse, Emmentaler, Mozzarella)
  • Öl zum Braten
  • 100 ml Sahne
  • 1 TL Senf, 30 ml Weißwein, Pfeffer, Salz, Muskatnuss
  • 30 g Nüsse (zum Beispiel gestiftelte Mandeln oder gehackte Walnüsse)

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Wirsingblätter und Zwiebel in schmale Streifen schneiden
  • Lachs in Würfel schneiden
  • Zwiebeln in Öl anrösten, den Wirsing dazugeben und mit etwas Wasser andünsten
  • Käse reiben
  • Gratinform mit Wirsing und Lachs füllen
  • Gehackten Knoblauch, Senf, Weißwein, Sahne, 50 g Käse und Gewürze mischen und unterheben
  • Zerkleinerte Nüsse mit dem restlichen Käse vermischen und darüberstreuen
  • Gratin im Ofen 20-30 Minuten garen,, bis die Kruste goldbraun gebacken ist

Tipps/Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Statt Wirsing kann auch Chinakohl oder Spitzkohl genommen werden


Erfasst von: Ingeborg, am 31.01.2020