Kochbuch/ Zitronenkuchen

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zitronenkuchen

Zutaten[Bearbeiten]

  • 250g geschmolzene Butter
  • 250g Zucker
  • 6 Eier
  • 250g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 4 große Orangen
  • 2 Zitronen

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Alle Zutaten vermengen (nicht die Zitrusfrüchte) und bei ca. 200°C 30 Minuten backen.
  • Nachdem der Kuchen fertig ist, sticht man mit einem Zahnstocher oder Spieß viele Löcher in die Oberseite des Kuchens.
  • Die Orangen und Zitronen auspressen und den Saft langsam in die Löcher gießen.
  • Der Kuchen sollte nun über Nacht durchziehen (nicht im Kühlschrank).

von: Metoc