Kochbuch/ Zucchinifächer

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zucchinifächer

Zutaten für 2 Personen[Bearbeiten]

  • 2 kleine Zucchini
  • 2-4 Tomaten je nach Größe
  • Salz, Pfeffer, Rapsöl

Zubereitung[Bearbeiten]

  • Backofen auf 200°C vorheizen
  • Zucchini waschen, mit einem großen Messer fächerförmig einschneiden
  • Tomaten waschen, in dünne Scheiben schneiden und zwischen die Zucchinischeiben schieben
  • Salzen und pfeffern
  • Zucchini auf ein Backblech oder in eine ofenfeste Schale legen, mit Öl bestreichen und ca. 25 Minuten garen
  • Mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen

Tipps/Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Kurz vor Ende der Backzeit können die Zucchini noch mit Pesto verde bestrichen werden.
  • Reis, Kartoffeln oder Nudeln sind eine sättigende Beilage.
  • Zucchinifächer eignen sich auch als Gemüsebeilage zu Fleisch- oder Fischgerichten für Nicht-Vegetarier.
  • Die Fotos zeigen die Zucchinifächer vor und nach dem Backen.
  • Das Gericht ist einfach und schnell herzustellen und sieht dabei sehr ansprechend aus.


Erfasst von: Ingeborg, am 9. November 2021